Mercedes A-Klasse: Fahrzeug vorbereiten - Radmontage - Radwechsel - Räder und Reifen - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Fahrzeug vorbereiten

  • Das Fahrzeug auf festem, rutschsicherem und ebenem Untergrund abstellen.
  • Die elektrische Feststellbremse manuell feststellen
  • Die Vorderräder in Geradeausstellung bringen.
  • Fahrzeuge mit Schaltgetriebe: Das Kupplungspedal vollständig durchtreten und den ersten Gang oder den Rückwärtsgang einlegen.
  • Fahrzeuge mit Automatikgetriebe: Das Getriebe in Stellung P schalten
  • Den Motor abstellen
  • Fahrzeuge ohne KEYLESS-GO: Den Schlüssel aus dem Zündschloss ziehen.
  • Fahrzeuge mit KEYLESS-GO Start-Funktion oder KEYLESS-GO: Die Fahrertür öffnen.

Die Fahrzeugelektronik ist jetzt in Stellung 0. Das bedeutet "abgezogener Schlüssel".

  • Fahrzeuge mit KEYLESS-GO Start-Funktion oder KEYLESS-GO: Die Start-Stopp-Taste aus dem Zündschloss ziehen
  • Wenn ausstattungsbedingt vorhanden, das Radwechselwerkzeug aus dem Fahrzeug nehmen.
  • Das Fahrzeug zusätzlich gegen Wegrollen sichern

Info

Abgesehen von einigen länderspezifischen Varianten sind die Fahrzeuge nicht mit Radwechselwerkzeug ausgestattet. Einige Werkzeuge für den Radwechsel sind fahrzeugspezifisch. Informieren Sie sich bei einer qualifizierten Fachwerkstatt, welche Radwechselwerkzeuge für einen Radtausch an Ihrem Fahrzeug nötig sind.

Benötigtes Radwechselwerkzeug kann z. B. sein:

  • Wagenheber
  • Unterlegkeil
  • Radschlüssel
    Radmontage
    ...

    Fahrzeug gegen Wegrollen sichern
    Wenn Ihr Fahrzeug mit einem Unterlegkeil ausgestattet ist, finden Sie ihn im Radwechselwerkzeug Der klappbare Unterlegkeil dient zur zusätzlichen Sicherung des Fahrzeugs gegen Wegrollen, z. ...

    Andere Materialien:

    Mit KEYLESS-GO
    Die Fahrertür und die Tür, an der der Türgriff bedient wird, müssen geschlossen sein. Der Schlüssel muss sich außerhalb des Fahrzeugs befinden. Der Abstand des Schlüssels zu dem betätigten Türgriff darf nicht größer als 1 m sein. Die vertiefte Sensorfläche am Türgriff so ...

    Luftfilter und Innenraumfilter
    Luftfilter und Innenraumfilter Lesen Sie im Wartungsheft nach, in welchen Abständen diese Elemente ausgetauscht werden müssen. Je nach Umweltbedingungen (hohe Staubkonzentration in der Luft...) und Beanspruchung des Fahrzeugs (Fahren im Stadtverkehr...), tauschen Sie diese n&ou ...

    Allgemeines
    Bordcomputer 1 Er umfasst folgende Funktionen: zurückgelegte Fahrstrecke; Fahrtdaten; Alle diese Funktionen werden auf den folgenden Seiten beschrieben. Anzeigen-Wähltasten 2 und 3 Durch kurzes und wiederholtes Drücken der Tasten können Sie folgende Informat ...

    Kategorien



    © 2014-2020 Copyright www.aautos.net 0.0061