Mercedes A-Klasse: Fahrzeuge mit Automatikgetriebe - ECO Start-Stopp-Funktion - Fahren - Fahren und Parken - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Fahrzeuge mit Automatikgetriebe

Der Motor wird automatisch gestartet, wenn Sie

  • in der Getriebestellung D oder N bei nicht aktiver HOLD-Funktion das Bremspedal lösen
  • das Fahrpedal treten
  • die Getriebestellung P verlassen

Der Motor wird durch einen Wechsel in Getriebestellung P nicht gestartet.

Wenn Sie von Getriebestellung R in D wechseln, ist die ECO Start-Stopp-Funktion nach Erscheinen des ECO-Symbols im Multifunktionsdisplay
verfügbar.

    Automatischer Motorstart
    Allgemeine Hinweise Der Motor wird automatisch gestartet, wenn Sie die ECO Start-Stopp-Funktion über die ECO-Taste ausschalten Sie den Rückwärtsgang R einlegen Sie sich abgurten oder die ...

    ECO Start-Stopp-Funktion aus- oder einschalten
    Ausschalten: ECO-Taste drücken. Die Kontrollleuchte und das ECO-Symbol oder im Multifunktionsdisplay gehen aus. Einschalten: ECO-Taste drücken. Die Kontrollleuchte le ...

    Andere Materialien:

    Versionen mit Stahlfelgen
    Vorgehen: vergewissern Sie sich, dass die Kontaktfläche des Notrades mit der Radnabe sauber und frei von Verunreinigungen ist, die später die Lösung der Radbolzen verursachen könnten; montieren Sie das Normalrad durch Einsetzen der 4 Bolzen in die Bohrungen; ...

    Bremsflüssigkeitsstand prüfen
    Abb. 100 Motorraum: Bremsflüssigkeitsbehälter Der Vorratsbehälter für Bremsflüssigkeit befindet sich im Motorraum. Den Motor abstellen. Die Motorraumklappe öffnen Den Bremsflüssigkeitsstand am Behälter prüfen " Abb. 100. Der Stand muss zwis ...

    Warn- und Kontrollleuchten
    Sämtliche Warnleuchten werden durch Einschalten der Zündung kontrolliert (ohne den Motor zu starten). Wenn jede Warnleuchte nicht aufleuchtet, empfehlen wir, dass der Wagen durch einen autorisierten HYUNDAI-Händler überprüft werden. Vergewissern Sie sich nach dem Anla ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net