Mercedes A-Klasse: Fahrzeuge mit Sitzkomfort-Paket - Sitz mechanisch einstellen - Sitze - Sitze, Lenkrad und Spiegel - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Fahrzeuge mit Sitzkomfort-Paket

Sitzlängsrichtung:

  • Den Hebel anheben und den
    Sitz vor- oder zurückschieben.
  • Den Hebel wieder loslassen.

Der Sitz muss hörbar einrasten.

Sitzlehnenneigung:

  • Die Sitzlehne entlasten.
  • Das Handrad vor- oder zurückdrehen.

Sitzhöhe:

  • Den Griff so oft hochziehen
    oder nach unten drücken, bis der Sitz die gewünschte Höhe erreicht hat.

Sitzkissenneigung:

  • Die Neigung so einstellen, dass die Oberschenkel leicht unterstützt werden.
  • Das Handrad vor- oder zurückdrehen.

Sitzkissentiefe

  • Den Hebel anheben und das
    Vorderteil des Sitzkissens vor- oder zurückschieben.
  • Den Hebel wieder loslassen.

Das Sitzkissen rastet ein.

    Fahrzeuge ohne Sitzkomfort-Paket
    Sitzlängsrichtung: Den Hebel anheben und den Sitz vor- oder zurückschieben. Den Hebel wieder loslassen. Der Sitz muss hörbar einrasten. Sitzlehnenneigung: Die Sitzlehne ...

    Sitz elektrisch einstellen
    Sitzhöhe Sitzkissenneigung Sitzlängsrichtung Sitzlehnenneigung Info Die Einstellungen für die Sitze können Sie mit der Memory-Funktion speichern ...

    Andere Materialien:

    Motorölverbrauch
    Der maximale Ölverbrauch liegt bei etwa 400 Gramm je 1000 km. In der ersten Gebrauchsphase des Fahrzeugs befindet sich der Motor in der Einlaufphase. Die Werte für den Ölverbrauch sind daher erst nach den ersten 5.000 - 6.000 km als stabil zu betrachten. ACHTUNG Der Ö ...

    Kühlmittelstand prüfen
    Abb. 99 Motorraum: Kühlmittelausgleichsbehälter Der Kühlmittelausgleichsbehälter befindet sich im Motorraum. Den Motor abstellen. Die Motorraumklappe öffnen Den Kühlmittelstand am Kühlmittelausgleichsbehälter prüfen " Abb. 99. Der Kü ...

    Reifendruck- Kontrollsystem
    Das Reifendruck-Kontrollsystem (TMPS) überprüft den Druck aller vier Reifen einmal pro Minute, sobald die Fahrzeuggeschwindigkeit einen bestimmten Grenzwert überschreitet. Achtung Das Reifendruck-Kontrollsystem warnt lediglich vor niedrigem Reifendruck und stellt keinen Ersatz ...

    Kategorien



    © 2014-2020 Copyright www.aautos.net 0.0049