Mercedes A-Klasse: Fahrzeuge ohne automatische Beifahrer-Airbagabschaltung - Kinder-Rückhaltesystem auf dem Beifahrersitz - Kinder im Fahrzeug - Sicherheit - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Fahrzeuge ohne automatische Beifahrer-Airbagabschaltung

Fahrzeuge ohne automatische Beifahrer-Airbagabschaltung


Wenn Ihr Fahrzeug keine automatische Beifahrer-Airbagabschaltung hat, erkennen Sie dies an dem speziellen Aufkleber. Der Aufkleber ist auf der Beifahrerseite seitlich am Cockpit angeklebt. Wenn Sie die Beifahrertür öffnen, ist der Aufkleber sichtbar.

Wenn Sie den Schlüssel im Zündschloss auf Stellung 2 drehen, gehen die Kontrollleuchten PASSENGER AIR BAG OFF und PASSENGER AIR BAG ON kurz an. Sie haben aber keine Funktion und sind kein Hinweis auf die automatische Beifahrer-Airbagabschaltung.

Montieren Sie in diesem Fall ein rückwärtsgerichtetes Kinder-Rückhaltesystem nie auf einem Beifahrersitz

Beachten Sie die folgenden Informationen unter "Rückwärtsgerichtetes Kinder-Rückhaltesystem"  und "Vorwärtsgerichtetes Kinder-Rückhaltesystem"   sowie zur geeigneten Positionierung des Kinder-Rückhaltesystems

    Allgemeine Hinweise
    Aus den Unfallstatistiken geht hervor, dass auf den Fondsitzen gesicherte Kinder sicherer sind als auf den Vordersitzen gesicherte Kinder. Daher empfiehlt Mercedes-Benz Ihnen dringend, das Kinder- ...

    Rückwärtsgerichtetes Kinder-Rückhaltesystem
    Wenn Sie umstandsbedingt ein Kind in einem rückwärtsgerichteten Kinder-Rückhaltesystem auf dem Beifahrersitz sichern, müssen Sie stets sicherstellen, dass der Beifahrer-Airbag abgeschaltet ist ...

    Andere Materialien:

    Elektronische Anlasssperre
    Sie blockiert gleich beim Ausschalten der Zündung das Steuersystem des Motors und verhindert bei einem Aufbruch des Fahrzeugs, dass dieses gestartet wird. Der Schlüssel enthält einen elektronischen Chip mit einem speziellen Code. Beim Einschalten der Zündung muss der Code ...

    Ungenügender Reifendruck
    Die Kontrollleuchte leuchtet fest, um davor zu warnen, dass der Druck des Reifens unter den für eine optimale Lebensdauer des Reifens und einen optimalen Kraftstoffverbrauch erforderlichen Wert gesunken ist und/oder um einen langsamen Druckverlust anzuzeigen. Auf diese Weise wird der Fa ...

    Wichtige Sicherheitshinweise
    WARNUNG Wenn Sie mit offenem Laderaumboden fahren, können Gegenstände herumschleudern und dadurch Fahrzeuginsassen treffen. Es besteht Verletzungsgefahr, insbesondere bei Bremsmanövern oder abrupten Richtungswechseln! Schließen Sie vor der Fahrt stets den Laderaumboden ...

    Kategorien



    © 2014-2020 Copyright www.aautos.net 0.0046