Ford Ka: Fehlermeldungen - Hill holder-system (wo vorgesehen) - ESP-System(Electronic
Stability Program)
(wo vorgesehen) - Beschreiibung des fahrzeugs - Ford Ka BetriebsanleitungFord Ka: Fehlermeldungen

Eine eventuelle Störung des Systems wird durch Aufleuchten der Kontrolllampe
auf der Instrumententafel zusammen mit einer Meldung auf dem konfigurierbaren Multifunktionsdisplay angezeigt, siehe im Kapitel "Kontrollleuchten auf der Instrumententafel".

ACHTUNG

Das Hill Holder-System ist keine Handbremse, daher darf das Fahrzeug nicht verlassen werden, ohne dass die Handbremse gezogen, der Motor abgestellt und der erste Gang eingelegt wurde.

Auch bei eventueller Benutzung des Ersatzrades funktioniert das ESP-System.

Berücksichtigen Sie bitte immer die Tatsache, dass das Ersatzrad, da es geringere Abmessungen als ein normaler Reifen hat, eine geringere Haftung aufweist.

Für die ordnungsgemäße Funktion des ESP- und ASR-Systems ist es unabdingbar, dass alle Räder mit Reifen derselben Marke und desselben Typs versehen sind; sie müssen in perfektem Zustand sein und den Vorgaben bezüglich Typ, Marke und Abmessungen entsprechen.

    Hill holder-system (wo vorgesehen)
    Es ist ein wesentlichen Bestandteil des ESP-Systems und schaltet sich automatisch unter folgenden Bedingungen ein: bergauf: bei auf einer Straße mit einer Neigung über 2 % stehendem ...

    ASR-System (Antislip Regulation) (wo vorgesehen)
    Es ist ein wesentlicher Bestandteil des ESP-Systems und wird auch bei einem Stillstand oder einem Rutschen von einem oder beiden Antriebsrädern ausgelöst, was dem Fahrer bei der Kontroll ...

    Andere Materialien:

    Vom benutzer zugekauftes zubehör
    Wenn Sie nach dem Erwerb des Fahrzeugs elektrisches Zubehör installieren möchten, das permanente Stromversorgung benötigt (Alarmanlage, Satellitendiebstahlsicherung usw.) oder Zubehör, das die Elektrik belastet, wenden Sie sich an das Ford- Kundendienstnetz. Das Fachperson ...

    Motorhaube schließen
    Bevor Sie die Motorhaube schließen, überprüfen Sie das Folgende: Alle Verschraubungen müssen richtig geschlossen sein. Handschuhe, Textilien oder andere entflammbare Materialien müssen aus dem Motorraum entfernt werden. Setzen Sie die Haubenst&uum ...

    Einsatz des reifenreparatursatzes
    ACHTUNG Die Luftdruckflasche könnte u.U. explosionsgefährlich sein und sich wie ein Treibmittel verhalten. Während des Einsatzes darf der Reparatursatz nie unbeaufsichtigt liegen gelassen werden. Der Kompressor darf nicht länger als ...

    Kategorien



    © 2014-2021 Copyright www.aautos.net 0.0063