SEAT Mii: Fenster - Auf und zu - Vor der Fahrt - SEAT Mii BetriebsanleitungSEAT Mii: Fenster

Themeneinführung

Ergänzende Informationen und Warnhinweise:
● SEAT-Informationssystem
● Zentralverriegelung und Schließsystem

ACHTUNG

Eine unachtsame oder unbeaufsichtigte Benutzung der elektrischen Fensterheber kann schwere Verletzungen verursachen.
● Elektrische Fenster nur dann öffnen oder schließen, wenn sich niemand im Funktionsbereich befindet.
● Niemals Kinder oder hilfsbedürftige Personen im Fahrzeug zurücklassen, wenn das Fahrzeug verriegelt wird. Die Fenster lassen sich in einem Notfall nicht mehr öffnen.
● Bei jedem Verlassen des Fahrzeugs immer alle Fahrzeugschlüssel mitnehmen.

Nach dem Ausschalten der Zündung können die Fenster über die Tasten in den Türen noch kurzzeitig geöffnet oder geschlossen werden, solange die Fahrer- oder Beifahrertür nicht geöffnet wird

VORSICHT

Bei geöffneten Fenstern kann einsetzender Niederschlag die Innenausstattung des Fahrzeugs durchnässen und zu Fahrzeugbeschädigungen führen.

Fenster elektrisch öffnen oder schließen

SEAT Mii Betriebsanleitung

Abb. 24 In der Fahrertür: Taste für den Fensterheber.

Fenster öffnen oder schließen

SEAT Mii Betriebsanleitung

Fenster hinten mit seitlicher Öffnung

SEAT Mii Betriebsanleitung

Abb. 25 hebel zum Öffnen und Schließen des hinteren Fensters

Öffnen
Den Entriegelungshebel in Pfeilrichtung ziehen und nach außen drücken, bis der Hebel einrastet.

Schließen
Den Entriegelungshebel in Pfeilrichtung ziehen und dann den Hebel nach hinten drücken, bis er einrastet

    Heckklappe
    Themeneinführung Ergänzende Informationen und Warnhinweise: ● Außenansichten ● Zentralverriegelung ● Transportieren ● Notschließen oder -öffnen ...

    Öffnen und Schließen des elektrischen Panorama-Schiebe- und Ausstelldachs aus Glas
    Themeneinführung Zusätzliche Informationen und Warnhinweise: ● Zentralverriegelung und Schließsystem ● Dachgepäckträger ACHTUNG Bei unsachgemäßer ...

    Andere Materialien:

    Hinweise für die sichere Verwendung des Tire Mobility Kit
    Stellen Sie das Fahrzeug so am Fahrbahnrand ab, so dass Sie mit dem Tire Mobility Kit auf der verkehrs abgewandten Seite arbeiten können. Stellen Sie sicher, dass sich das Fahrzeug nicht bewegen kann; ziehen Sie auch auf ebener Fläche die Feststellbremse an. Verwenden Si ...

    Kick-down-Funktion
    Die Kick-down-Funktion ermöglicht eine maximale Beschleunigung. Wenn das Gaspedal völlig durchgetreten wird, dann wird im beliebigen Fahrprogramm die Kick-down-Funktion aktiviert. Diese Funktion ist den Fahrprogrammen übergeordnet, ohne Berücksichtigung der aktuellen W&aum ...

    ISOFIX-Kindersitzbefestigung
    WarnungISOFIX-Kinder-Rückhaltesysteme bieten keine ausreichende Schutzwirkung für Kinder mit einem Gewicht über 22 kg, die mit dem integrierten Sicherheitsgurt des Kinder-Rückhaltesystems gesichert sind. Das Kind kann z. B. bei einem Unfall nicht zurückgehalten werden. Es ...

    Kategorien



    © 2014-2018 Copyright www.aautos.net