Mercedes A-Klasse: Fußmatten - Nützliches - Verstauen und Nützliches - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Fußmatten

Warnung

Gegenstände im Fahrerfußraum können den Pedalweg einschränken oder ein durchgetretenes Pedal blockieren. Das gefährdet die Betriebs- und Verkehrssicherheit des Fahrzeugs. Es besteht Unfallgefahr!

Verstauen Sie alle Gegenstände im Fahrzeug sicher, damit diese nicht in den Fahrerfußraum gelangen können. Montieren Sie Fußmatten immer fest und wie vorgeschrieben, um stets ausreichenden Freiraum für die Pedale zu gewährleisten. Verwenden Sie keine losen Fußmatten und legen Sie nicht mehrere Fußmatten übereinander.

Fußmatten


  • Den Sitz nach hinten schieben.
  • Einbauen: Die Fußmatte in den Fußraum legen.
  • Die Sicherungsknöpfe auf
    die Halter drücken.

  • Ausbauen: Die Fußmatte von den Haltern abziehen.

  • Die Fußmatte herausnehmen.
    Mobiltelefonhalter im Ablagefach
    Um das Ablagefach besser zu erreichen, können Sie den vorinstallierten Halter nach oben klappen. Weitere Informationen zum Ablagefach Halter nach oben klappen: Taste drücken. Halter ...

    Nachträglich angebrachte Sonnenschutzfolie
    Nachträglich angebrachte Sonnenschutzfolien auf der Innenseite der Scheiben und Fenster können den Radio- oder Mobiltelefonempfang stören. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn es sich um l ...

    Andere Materialien:

    Rückfahrkamera ein- und ausschalten
    Einschalten: Sicherstellen, dass der Schlüssel im Zündschloss in Stellung 2 steht. Sicherstellen, dass im Multimediasystem die Funktion Im Rückwärtsgang autom. ein gewählt ist (siehe Digitale Betriebsanleitung). Den Rückwärtsgang einlegen. Im Display des Multimediasystems ...

    Nachfüllen von Motorkühlmittel
    ACHTUNGMotorkühlmittel nur bei kaltem Motor nachfüllen. Ist der Motor warmgelaufen, mindestens 10 Minuten warten, damit er abkühlt. Den Deckel des Behälters nie bei laufendem Motor entfernen. Den Deckel des Behälters nie bei warmgelaufene ...

    Hecktüren schließen
    Verletzungsgefahr! Achten Sie beim Schließen der Heckklappe darauf, dass sich niemand einklemmt. Klappen Sie die untere Hecktür hoch, und lassen Sie beide Entriegelungshe bel hörbar einrasten. Führen Sie die obere Hecktür nach un ten und drücken Si ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net