Mercedes A-Klasse: Funktion "Rückwärtseinparken" - Rückfahrkamera - Fahrsysteme - Fahren und Parken - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Funktion "Rückwärtseinparken"

Ohne Lenkradeinschlag gerade rückwärts einparken

Ohne Lenkradeinschlag gerade rückwärts einparken


  1. Weiße Hilfslinie ohne Lenkradeinschlag, Fahrzeugbreite über die Außenspiegel (statisch)
  2. Gelbe Hilfslinie der Fahrzeugbreite über die Außenspiegel, bei aktuellem Lenkradeinschlag (dynamisch)
  3. Gelbe Hilfslinie in etwa 1,0 m Abstand zum Heckbereich
  4. Rote Hilfslinie in etwa 0,30 m Abstand zum Heckbereich
  • Sicherstellen, dass die Rückfahrkamera eingeschaltet ist

Die Fahrspur und die Hilfslinien werden angezeigt.

  • Mithilfe der weißen Hilfslinie prüfen, ob das Fahrzeug in
    die Parklücke passt.
  • Solange vorsichtig rückwärtsfahren und dabei an der weißen Hilfslinie orientieren, bis die Endposition
    erreicht ist.

Die rote Hilfslinie befindet
sich dann am Parkplatzende. Das Fahrzeug steht nahezu gerade in der Parklücke.

    Anzeigen im Display des Multimediasystems
    Die Rückfahrkamera kann Hindernisse perspektivisch verzerrt, nicht richtig oder gar nicht anzeigen. An folgenden Stellen zeigt die Rückfahrkamera Hindernisse nicht an: sehr nahe am hinteren ...

    Mit Lenkradeinschlag quer rückwärts einparken
    Parkplatzmarkierung Gelbe Hilfslinie der Fahrzeugbreite über die Außenspiegel, bei aktuellem Lenkradeinschlag (dynamisch) Das Fahrzeug nach Vorbeifahrt an der Parklücke zum Stills ...

    Andere Materialien:

    Einführung
    Ihr Fahrzeug ist die intelligente Verbindung von zukunftsweisender Technik, Sicherheit, Umweltfreundlichkeit und Wirtschaftlichkeit. Mit dieser Betriebsanleitung erhalten Sie alle Informationen, die Sie für den sicheren und effizienten Betrieb Ihres Fahrzeugs benötigen. Informi ...

    Wichtige Sicherheitshinweise
    Aus den Unfallstatistiken geht hervor, dass auf den Fondsitzen gesicherte Kinder sicherer sind als auf den Vordersitzen gesicherte Kinder. Daher empfiehlt Mercedes-Benz Ihnen dringend, das Kinder-Rückhaltesystem vorzugsweise auf einem Fondsitz zu montieren. Dort ist das Kind in der Regel bess ...

    Zusätzliche rückhaltesysteme
    Die nachfolgenden Anweisungen sollen verhindern, dass das Entfalten des airbag in einer Unfallsituation behindert wird bzw. dass Verletzungen durch den selbst auftreten. Der Airbag ist so konstruiert, dass er eine ergänzende Maßnahme zur Funktion der Sicherheitsgurte darstellt. airb ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net