Hyundai i10: Funktionen des Schiebedaches - Schiebedach - Fahrzeugeigenfunktionen - Hyundai i10 BetriebsanleitungHyundai i10: Funktionen des Schiebedaches

Funktionen des Schiebedaches


Zum Öffnen des Schiebedachs muss der Hebel rückwärts gezogen werden.

Zum Schließen des Schiebedachs den Hebel nach vorn schieben.

Automatisches Aufschieben

Um das Schiebedach zu öffnen (automatisches Öffnen), vorübergehend (länger als 1 Sekunde) ziehen Sie den Schiebedach Steuerhebel auf der Dachkonsole.

Das Schiebedach stellt sich vollständig auf. Um das Öffnen zu stoppen, drücken Sie eine beliebige Schiebedach-steuertaste.

Manuelle Aufschieben

Ziehen Sie den Schiebedach Steuerhebel auf der Dachkonsole kürzer als 0,5 Sekunden.

Automatisches Zuschieben

Um Schließen des Schiebedachs, drücken Sie den Schiebedach Steuerhebel auf der Dachkonsole länger als 1 Sekunde.

Das Schiebedach schließt sich vollständig automatisch. Zum Stoppen am gewünschten Punkt, drücken Sie eine beliebige Schiebedachsteuertaste.

ANMERKUNG

Beim Fahren mit vollständig oder teilweise geöffnetem Schiebedach können ein Geräusch von Windböen oder ein Pulsationsgeräusch auftreten. Dieses Geräusch ist normal und kann folgendermaßen reduziert oder eliminiert werden. Wenn Sie dieses Geräusch bei geöffnetem Sonnendach erleben, reduzieren Sie die Größe der SchiebedachÖffnung.

Automatisches Zurückfahren

Automatisches Zurückfahren


Sollte ein Gegenstand oder ein Körperteil eingeklemmt werden, so fährt das Schiebedach automatisch zurück und stoppt.

Das automatische Zurückfahren funktioniert nicht, wenn sich ein sehr kleiner Gegenstand zwischen dem Glasdach und der Trennleiste befindet. Vor dem Schließen des Schiebedaches sollten Sie immer überprüfen, dass sich keine Mitfahrer oder Gegenstände in der Nähe des Schiebedaches befinden.

WARNUNG

  • Versuchen Sie niemals absichtlich mit einem Körperteil die automatische Umsteuerungsfunktion zu aktivieren.
  • Die automatische Umsteuerungsfunktion funktioniert nicht, wenn etwas eingeklemmt wird, bevor das Schiebedach ganz schließt.
    Schiebedach
    Wenn Ihr Fahrzeug mit einem Schiebedach ausgestattet ist, Sie gleiten kann oder neigen Sie Schiebedach mit Schiebedach Steuerhebel in der Dachkonsole öffnen oder schließen. Das Sch ...

    Schiebedach aufstellen
    Zum Öffnen des Schiebedachs den Hebel nach oben schieben. Zum Schließen des Schiebedachs den Hebel vorwärts schieben, bis das Schiebedach in die gewünschte Stellung f&au ...

    Andere Materialien:

    Glühlampe für Nebelscheinwerfer wechseln
    Abb. 122 Radhaus vorn: Glühlampe für Nebelscheinwerfer wechseln Die beiden Befestigungsschrauben der Radhausverkleidung mit dem Schraubendreher " Seite 129, Bordwerkzeug herausdrehen (Pfeile) Den Spreizniet A " Abb. 122 unten an der Radhausverkleidung mit einem flachen, ...

    Hinweise zum Reifenprofil
    WARNUNG Bei zu geringem Reifenprofil lässt die Reifenhaftung nach. Das Reifenprofil kann das Wasser nicht mehr abführen. Dadurch erhöht sich bei nasser Fahrbahn die Gefahr von Aquaplaning, insbesondere bei unangepasster Geschwindigkeit. Es besteht Unfallgefahr! Bei zu h ...

    Rückfahrkamera ein- und ausschalten
    Einschalten: Sicherstellen, dass der Schlüssel im Zündschloss in Stellung 2 steht. Sicherstellen, dass im Multimediasystem die Funktion Im Rückwärtsgang autom. ein gewählt ist (siehe Digitale Betriebsanleitung). Den Rückwärtsgang einlegen. Im Display des Multimediasystems ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net