Ford Ka: Funktionsstörungen - Auto-start-stop-system - Beschreiibung des fahrzeugs - Ford Ka BetriebsanleitungFord Ka: Funktionsstörungen

Bei Funktionsstörungen schaltet sich das Auto-Start-Stop-System ab. Der Fahrer wird durch gleichzeitiges Aufleuchten der Kontrollleuchte Allgemeiner Fehler A - Abb. 54 und, wo vorgesehen, durch eine Info-Meldung und das Symbol B - Abb. 54 an der Instrumententafel über die Systemstörung informiert.

In diesem Fall wenden Sie sich bitte an das Ford-Kundendienstnetz.

    Funktion "energy saving"
    Wenn der Fahrer nach einem automatischen erneuten Anlassen des Motors für einen Zeitraum von ca. 3 Minuten keinerlei Aktionen am Fahrzeug unternimmt, stellt das Auto-Start-Stop-System den ...

    Ausserbetriebsetzung des fahrzeugs
     Abb. 55 Bei einer Außerbetriebsetzung des Fahrzeugs muss besonders darauf geachtet werden, dass die elektrische Stromversorgung von der Batterie abgeklemmt wird. Der Vorgang erfolgt ...

    Andere Materialien:

    Klimaanlage: Informationen und Empfehlungen
    Empfehlungen Unter bestimmten Bedingungen (Klimaanlage aus, Umluftbetrieb aktiviert, keine oder nur schwache Gebläseleistung, usw.) können die Scheiben des Fahrzeugs beschlagen. Aktivieren Sie bei Beschlag die Funktion "klare Sicht", um die Scheiben davon zu befreien, und nutzen S ...

    Ablagefacher
    VORSICHT Um einen möglichen Diebstahl zu verhindern, lassen Sie keine Wertgegenstände im Fahrzeug liegen. Lassen Sie die Ablagefächer während der Fahrt immer geschlossen. Überfüllen Sie die Fächer nicht mit Gegenständen, dass die Fäc ...

    Drehzahlmesser
    Der rote Skalabereich des Drehzahlmessers 5 " Abb. 3 kennzeichnet den Bereich, in dem das Motorsteuergerät beginnt, die Motordrehzahl zu begrenzen. Das Motorsteuergerät begrenzt die Motordrehzahl auf einen sicheren Grenzwert. Vor Erreichen des roten Bereichs der Drehzahlmesserskala in ...

    Kategorien



    © 2014-2020 Copyright www.aautos.net 0.0072