Mercedes A-Klasse: Öffnen und Schließen - Panorama-Schiebedach bedienen - Panorama-Schiebedach - Öffnen und Schließen - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Öffnen und Schließen

Öffnen und Schließen


  1. Anheben
  2. Öffnen
  3. Schließen/Absenken

Das Panorama-Schiebedach lässt sich nur bei geöffnetem Sonnenrollo bewegen.

  • Den Schlüssel im Zündschloss in Stellung 1 oder 2 drehen
  • Die Taste in die entsprechende
    Richtung drücken oder ziehen.

Wenn Sie die Taste über den Druckpunkt
hinweg bedienen, starten Sie einen Automatiklauf in die entsprechende Richtung. Sie können durch erneutes Bedienen den Automatiklauf stoppen.

Nach Öffnen des Schiebedachs schließt das Sonnenrollo automatisch etwas. Dadurch wird der Luftzug im Fahrzeuginnenraum verringert.

Wenn das Schiebedach hinten angehoben ist, senkt es sich bei höheren Geschwindigkeiten automatisch ein Stück ab. Dadurch wird das Geräuschniveau im Fahrzeuginnenraum verbessert

Bei niedrigen Geschwindigkeiten hebt es sich wieder automatisch.

Sie können die automatische Absenkung auch vorübergehend deaktivieren. Drücken Sie hierzu die Taste .


Das Schiebedach hebt sich wieder an.

Wenn Sie den Motor abstellen oder den Schlüssel abziehen, können Sie das Schiebedach weiterhin bedienen. Diese Funktion steht Ihnen fünf Minuten zur Verfügung oder bis Sie eine Vordertür öffnen.

Bei montiertem Dachträger lässt sich das Schiebedach nicht öffnen. Um den Fahrzeuginnenraum zu lüften, können Sie das Schiebedach weiterhin anheben.

Bei Kontakt mit einem von Mercedes-Benz frei gegebenen Dachträger senkt sich das Schiebedach etwas, bleibt aber hinten angehoben.

    Panorama-Schiebedach bedienen
    ...

    Regenschließen bei abgestelltem Fahrzeug
    Das Regenschließen ist nur bei Fahrzeugen mit Regensensor möglich. Wenn der Schlüssel im Zündschloss in Stellung 0 steht oder abgezogen ist, schließt sich das Panorama-Schiebedach automatisch ...

    Andere Materialien:

    Kühlmittelstand prüfen
    WARNUNGDas Motorkühlsystem steht unter Druck, insbesondere bei warmem Motor. Wenn Sie den Verschlussdeckel öffnen, können Sie sich durch herausspritzendes heißes Kühlmittel verbrühen. Es besteht Verletzungsgefahr! Lassen Sie den Motor abkühlen, bevor Sie den Verschlussde ...

    Lenkrad einstellen
    WARNUNGWenn das Lenkrad während der Fahrt entriegelt ist, kann es sich unerwartet verstellen. Dadurch können Sie die Kontrolle über das Fahrzeug verlieren. Es besteht Unfallgefahr! Stellen Sie vor der Fahrt sicher, dass das Lenkrad verriegelt ist. Entriegeln Sie das Lenk ...

    Neues Rad montieren
    WARNUNGDurch geölte oder gefettete Radschrauben sowie beschädigte Radschrauben- oder Radnabengewinde können sich Radschrauben lösen. Dadurch können Sie beim Fahren ein Rad verlieren. Es besteht Unfallgefahr! Ölen oder fetten Sie niemals die Radschrauben. Verständigen ...

    Kategorien



    © 2014-2021 Copyright www.aautos.net 0.0066