Mercedes A-Klasse: Öffnen und Schließen - Panorama-Schiebedach bedienen - Panorama-Schiebedach - Öffnen und Schließen - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Öffnen und Schließen

Öffnen und Schließen


  1. Anheben
  2. Öffnen
  3. Schließen/Absenken

Das Panorama-Schiebedach lässt sich nur bei geöffnetem Sonnenrollo bewegen.

  • Den Schlüssel im Zündschloss in Stellung 1 oder 2 drehen
  • Die Taste in die entsprechende
    Richtung drücken oder ziehen.

Wenn Sie die Taste über den Druckpunkt
hinweg bedienen, starten Sie einen Automatiklauf in die entsprechende Richtung. Sie können durch erneutes Bedienen den Automatiklauf stoppen.

Nach Öffnen des Schiebedachs schließt das Sonnenrollo automatisch etwas. Dadurch wird der Luftzug im Fahrzeuginnenraum verringert.

Wenn das Schiebedach hinten angehoben ist, senkt es sich bei höheren Geschwindigkeiten automatisch ein Stück ab. Dadurch wird das Geräuschniveau im Fahrzeuginnenraum verbessert

Bei niedrigen Geschwindigkeiten hebt es sich wieder automatisch.

Sie können die automatische Absenkung auch vorübergehend deaktivieren. Drücken Sie hierzu die Taste .


Das Schiebedach hebt sich wieder an.

Wenn Sie den Motor abstellen oder den Schlüssel abziehen, können Sie das Schiebedach weiterhin bedienen. Diese Funktion steht Ihnen fünf Minuten zur Verfügung oder bis Sie eine Vordertür öffnen.

Bei montiertem Dachträger lässt sich das Schiebedach nicht öffnen. Um den Fahrzeuginnenraum zu lüften, können Sie das Schiebedach weiterhin anheben.

Bei Kontakt mit einem von Mercedes-Benz frei gegebenen Dachträger senkt sich das Schiebedach etwas, bleibt aber hinten angehoben.

    Panorama-Schiebedach bedienen
    ...

    Regenschließen bei abgestelltem Fahrzeug
    Das Regenschließen ist nur bei Fahrzeugen mit Regensensor möglich. Wenn der Schlüssel im Zündschloss in Stellung 0 steht oder abgezogen ist, schließt sich das Panorama-Schiebedach automatisch ...

    Andere Materialien:

    Fahrzeug vorbereiten
    Ihr Fahrzeug kann ausgestattet sein mit: MOExtended Reifen (Reifen mit Notlaufeigenschaften) Bei Fahrzeugen mit MOExtended Reifen entfällt die Fahrzeugvorbereitung. einem TIREFIT Kit Fahrzeuge mit MOExtended Reifen sind werkseitig nicht mit einem TIREFIT Kit ausgestattet. Wenn Sie ...

    Übersicht der Fahrertür
    Abb. 4 Übersicht der Bedienungselemente in der Fahrertür. Legende zur Abb. 4: 1. Taste zum Bedienen des elektrischen Fensterhebers in der     Fahrertür 2. Türöffnungshebel 3. Kontrollleuchte der Safesicherung 4. Drehknopf zum Einstellen der Auß ...

    Betriebsbedingungen
    Das System wird bei einer Geschwindigkeit von mehr als 15 km/h aktiviert. In einigen Fällen, wie beispielsweise bei sportlicher Fahrweise, bei besonderen Bedingungen des Straßenmantels (z.B. bei Eis, Schnee, Schotter), könnte sich die Anzeige verzögern. Unter beson ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net