Hyundai i10: Gepäcknetz (Halter) - Innenausstattung - Fahrzeugeigenfunktionen - Hyundai i10 BetriebsanleitungHyundai i10: Gepäcknetz (Halter)

Gepäcknetz (Halter)


Um zu verhindern, dass sich Gegenstände im Gepäckraum verschieben, können Sie die vier Halter im Gepäckraum zum Befestigen des Gepäcknetzes verwenden.

Wenn nötig, empfehlen wir Ihnen, dass sie einen autorisierten HYUNDAI-Händler Kontaktieren, um ein Gepäcknetz zu erhalten.

VORSICHT

Um eine Beschädigung der Gepäckgüter oder des Fahrzeugs zu vermeiden, sollten Sie zerbrechliche oder sperrige Gegenstände mit besonderer Achtung im Gepäckraum verstauen.

WARNUNG

Vermeiden Sie eine Verletzung der Augen. Das Gepäcknetz NICHT überdehnen. Halten Sie IMMER Ihr Gesicht und den Körper aus dem Rückschlagweg des Netzes. Verwenden Sie das Netz NICHT, wenn die Haltebänder sichtbare Anzeichen von Verschleiß und Beschädigung aufweisen.

    Kleiderhaken
    Für die Verwendung des Hängers muss dessen Oberteil herunter gezogen werden. VORSICHT Hängen Sie keine schweren Kleidungsstücke auf, da der Haken beschädigt werden k& ...

    Bodenmatte Bolzen
    Wenn eine Bodenmatte über den vorderen Bodenteppich benutzt wird versichern Sie sich, dass sie an den Mattenbolzen in ihrem Fahrzeug befestigt ist. Dieses hält die Bodenmatte vom s ...

    Andere Materialien:

    Fahrstil
    Motorstart Den Motor weder mit Leerlaufdrehzahl noch mit erhöhter Drehzahl bei stehendem Fahrzeug warmlaufen lassen: unter diesen Bedingungen erwärmt sich der Motor sehr viel langsamer, bei stärkerem Verbrauch und mehr Emissionen. Es ist ratsam, sofort und langsam loszufahren, ...

    Abs-system defekt (bernsteingelb)
    Beim Drehen des Zündschlüssels auf MAR leuchtet die Kontrollleuchte auf, muss aber nach einigen Sekunden wieder ausgehen. Die Kontrollleuchte wird eingeschaltet, wenn das System nicht ordnungsgemäß arbeitet oder nicht zur Verfügung steht. In diesem Fall beh&au ...

    Einfahrprozess des fahrzeuges
    Eine spezielle Einfahrzeit ist nicht notwendig Durch Einhaltung einiger einfacher Vorsichtsmaßnahmen während der ersten 1000 Kilometer können Sie die Leistung, Wirtschaftlichkeit und die Lebensdauer Ihres Fahrzeuges erhöhen. Lassen Sie den Motor im Stand nicht mit hoh ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net