Mercedes A-Klasse: Geschwindigkeit einstellen - Limiter - Fahrsysteme - Fahren und Parken - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Geschwindigkeit einstellen

  • Einstellung in 10-km/h-Schritten: Den TEMPOMAT Hebel über den Druckpunkt kurz nach oben für eine höhere
    Geschwindigkeit oder kurz nach unten für eine niedrigere Geschwindigkeit
    drücken.

oder

  • Den TEMPOMAT Hebel über den Druckpunkt drücken und so lange gedrückt halten, bis die gewünschte Geschwindigkeit eingestellt ist. Nach oben für eine höhere Geschwindigkeit
    oder nach unten für eine niedrigere
    Geschwindigkeit.
  • Einstellung in 1-km/h-Schritten: Den TEMPOMAT Hebel bis zum Druckpunkt kurz nach oben für eine höhere
    Geschwindigkeit oder kurz nach unten für eine niedrigere Geschwindigkeit
    tippen.

oder

  • Den TEMPOMAT Hebel bis zum Druckpunkt so lange gedrückt halten, bis die gewünschte Geschwindigkeit eingestellt ist. Nach oben für eine höhere Geschwindigkeit
    oder nach unten für eine niedrigere
    Geschwindigkeit.
    Variabler Limiter
    Allgemeine Hinweise Einschalten oder Geschwindigkeit erhöhen LIM-Kontrollleuchte Einschalten mit aktueller oder mit zuletzt gespeicherter Geschwindigkeit Einschalten oder Geschwindi ...

    Limiter passiv schalten
    Wenn Sie das Fahrpedal über den Druckpunkt hinaus durchtreten (Kick-down), wird der Limiter passiv geschaltet. Im Multifunktionsdisplay erscheint die Meldung Limiter passiv Sie können so die g ...

    Andere Materialien:

    Ladung und Gepäck
    Beachten Sie die folgenden Informationen über die Gepäckunterbringung, Zuladung und Gewichtsverteilung. WARNUNG Dinge, die nicht im Gepäckraum mitgeführt werden dürfen Die folgenden Dinge können bei Unterbringung im Gepäckraum einen Brand verursachen: Ben ...

    Reserverad
    Bei der Montage eines Reserverads, das sich von den anderen Rädern unterscheidet, ist dieses Reserverad als Notrad zu betrachten und es müssen die entsprechenden Geschwindigkeitsbeschränkungen eingehalten werden, auch wenn am Rad kein entsprechender Hinweis angebracht ist. N ...

    ESP-System(Electronic Stability Program) (wo vorgesehen)
    Das ESP-System ist ein Überwachungssystem der Stabilität des Fahrzeugs und unterstützt die Richtungskontrolle bei Verlust der Reifenhaftung. Die Wirkung des ESP-Systems ist daher ganz besonders bei Veränderung der Haftbedingungen des Untergrunds nützlich. Mit dem ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net