Mercedes A-Klasse: Geschwindigkeit einstellen - Abstands-Pilot DISTRONIC - Fahrsysteme - Fahren und Parken - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Geschwindigkeit einstellen

Beachten Sie, dass es einen Augenblick dauern kann, bis das Fahrzeug auf die eingestellte Geschwindigkeit beschleunigt oder abgebremst hat.

  • Den TEMPOMAT Hebel nach oben für eine höhere Geschwindigkeit
    oder nach unten für eine niedrigere
    Geschwindigkeit drücken
  • Den TEMPOMAT Hebel so lange gedrückt halten, bis die gewünschte Geschwindigkeit erreicht ist oder den TEMPOMAT Hebel wiederholt drücken, bis die gewünschte Geschwindigkeit erreicht ist.
  • Den TEMPOMAT Hebel loslassen.

Die neue Geschwindigkeit ist gespeichert. Der Abstands-Pilot DISTRONIC ist eingeschaltet und regelt auf die neu gespeicherte Geschwindigkeit.

  • Einstellung in 1-km/h-Schritten: Den TEMPOMAT Hebel bis zum Druckpunkt kurz nach oben oder kurz nach unten
    tippen.

Die zuletzt gespeicherte Geschwindigkeit erhöht oder verringert sich in 1-km/h-Schritten.

  • Einstellung in 10-km/h-Schritten: Den TEMPOMAT Hebel über den Druckpunkt kurz nach oben oder kurz nach
    unten drücken.

Die zuletzt gespeicherte Geschwindigkeit erhöht oder verringert sich in 10-km/h-Schritten.

Info

Durch Gasgeben schalten Sie den Abstands-Piloten DISTRONIC nicht aus. Wenn Sie zum Überholen Gas geben, regelt der Abstands-Pilot DISTRONIC hinterher wieder auf die zuletzt gespeicherte Geschwindigkeit.

    Anhalten
    Wenn der Abstands-Pilot DISTRONIC erkennt, dass das vorausfahrende Fahrzeug anhält, bremst das Fahrzeug bis zum Stillstand ab. Wenn Ihr Fahrzeug steht, bleibt es stehen, ohne dass Sie auf die Brem ...

    Sollabstand einstellen
    Sie können den Sollabstand für den Abstands-Pilot DISTRONIC einstellen, indem Sie den Zeitbereich zwischen einer und zwei Sekunden variieren. Damit legen Sie fest, welchen Abstand der Abstands-P ...

    Andere Materialien:

    Feststellbremse
    Ziehen Sie zum Anziehen der Feststellbremse den Feststellbremshebel bei gedrücktem Bremspedal vollständig an. Heben Sie den Hebel zum Lösen der Feststellbremse leicht an und senken Sie ihn bei gedrücktem Knopf vollständig ab. Warnsummer für aktivier ...

    Radvollblende
    Abziehen Den Drahtbügel aus dem Bordwerkzeug am verstärkten Rand der Radvollblende einhängen. Den Radschlüssel durch den Bügel schieben, am Reifen abstützen und die Blende abziehen. Einbauen Die Radvollblende zuerst am vorgesehenen Ventilausschnitt a ...

    Fahrzeug anheben
    WarnungWenn Sie den Wagenheber nicht richtig an der entsprechenden Aufnahme am Fahrzeug ansetzen, kann der Wagenheber bei angehobenem Fahrzeug umkippen. Es besteht Verletzungsgefahr! Setzen Sie den Wagenheber ausschließlich an der entsprechenden Aufnahme am Fahrzeug an. Der Fu ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net