Mercedes A-Klasse: Geschwindigkeit speichern, halten, abrufen - TEMPOMAT - Fahrsysteme - Fahren und Parken - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Geschwindigkeit speichern, halten, abrufen

Aktuelle Geschwindigkeit speichern und halten

Wenn Sie über 30 km/h fahren, können Sie die aktuelle Geschwindigkeit speichern.

  • Das Fahrzeug auf die gewünschte Geschwindigkeit beschleunigen.
  • Den TEMPOMAT Hebel kurz nach oben oder kurz nach unten
    tippen.

  • Den Fuß vom Fahrpedal nehmen.

Der TEMPOMAT ist eingeschaltet. Das Fahrzeug hält automatisch die Geschwindigkeit.

Info

An einer Steigung kann es sein, dass der TEMPOMAT die Geschwindigkeit nicht halten kann. Lässt die Steigung nach, regelt sich die gespeicherte Geschwindigkeit wieder ein. Im Gefälle hält der TEMPOMAT die Geschwindigkeit durch automatisches Bremsen.

Fahrzeuge mit Schaltgetriebe:

  • Fahren Sie immer mit ausreichender, aber nicht zu hoher Drehzahl.
  • Schalten Sie rechtzeitig
  • Schalten Sie möglichst nicht mehrere Gänge zurück.
    Einschaltbedingungen
    Damit Sie den TEMPOMAT einschalten können, müssen alle folgenden Einschaltbedingungen erfüllt sein Die elektrische Feststellbremse muss gelöst sein. Sie fahren schneller als 30 km/h. ES ...

    Aktuelle Geschwindigkeit speichern oder zuletzt gespeicherte Geschwindigkeit abrufen
    WarnungWenn Sie die gespeicherte Geschwindigkeit abrufen und diese abweicht von der aktuellen Geschwindigkeit, beschleunigt oder bremst das Fahrzeug. Wenn Ihnen die gespeicherte Geschwi ...

    Andere Materialien:

    Kofferraum
    Verriegeln/Entriegeln des Kofferraums mit dem Schlüssel * Zum Öffnen schließen Sie das Schloss B mit dem Schlüssel auf und heben Sie den Kofferraumdeckel an. Verriegeln/Entriegeln des Kofferraums mit dem Schlüssel Zum Öffnen schließen Sie das Schloss ...

    Manuelle aktivierung und deaktivierung
    Die Vorrichtung kann über die Taste am Armaturenbrett A-Abb. 53 aktiviert bzw. deaktiviert werden. Das System ist normalerweise aktiv. Auf der Instrumententafel leuchtet Abb. 52 und meldet die Deaktivierung. Wo vorgesehen, werden zusätzliche Informationen, bestehend aus eine ...

    Schaltgetriebe
    Den 1. Gang oder den Rückwärtsgang R einlegen Mit Schlüssel: Den Schlüssel im Zündschloss in Stellung 0 drehen und abziehen. Die Wegfahrsperre ist eingeschaltet. Mit Start-Stopp-Taste: Start-Stopp-Taste drücken Der Motor und alle Kontrollleuchten im Kombiinstrument gehen aus ...

    Kategorien



    © 2014-2021 Copyright www.aautos.net 0.0067