Mercedes A-Klasse: Getriebestellungs- und Fahrprogrammanzeige - Direct select wahlhebel - Automatikgetriebe - Fahren und Parken - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Getriebestellungs- und Fahrprogrammanzeige

Die aktuelle Getriebestellung und das Fahrprogramm stehen im Multifunktionsdisplay

Getriebestellungs- und Fahrprogrammanzeige


  1. Getriebestellung
  2. Gang
  3. Fahrprogrammanzeige

Die Pfeile in der Getriebestellungsanzeige geben an, wie und in welche Getriebestellung mit dem DIRECT SELECT Wählhebel geschaltet werden kann.

Wenn die Getriebestellungsanzeige im Multifunktionsdisplay ausgefallen ist, sollten Sie durch vorsichtiges Anfahren prüfen, ob die gewünschte Getriebestellung eingelegt ist. Wählen Sie hierzu am besten die Getriebestellung D und das Fahrprogramm E oder S.

    Übersicht Getriebeschaltung
    P. Parkstellung mit Parksperre R.Rückwärtsgang N.Leerlauf D.Fahrstellung Alle Fahrzeuge (außer Mercedes-AMG Fahrzeuge): Der DIRECT SELECT Wählhebel ist rechts an der Lenksäule. Inform ...

    Parkstellung P einlegen
    Hinweis Schalten Sie das Automatikgetriebe bei zu hoher Motordrehzahl oder bei rollendem Fahrzeug nicht direkt von D nach R, von R nach D oder direkt nach P. Das Automatikgetriebe kann sonst besc ...

    Andere Materialien:

    Allgemeine Hinweise
    Die Funktion "Restwärme" gibt es nur bei der Klimatisierungsautomatik THERMOTRONIC. Wenn Sie den Motor abgestellt haben, können Sie mit der Restwärme des Motors das Fahrzeug noch etwa 30 Minuten heizen. Die Heizdauer hängt von der eingestellten Innenraumtemperatur ab. Info Unab ...

    Kinder gehören auf den Rücksitz
    WARNUNG Kinder auf den Rücksitzen immer sichern. Kinder jeden Alters sind sicher aufgehoben, wenn sie auf einem Rücksitz angeschnallt sind. Ein Kind kann auf dem Beifahrersitz durch den auslösenden Airbag erheblich VERLETZT oder SOGAR GETÖTET werden. Kinder unter 13 J ...

    Gurtstraffer
    Gurtstraffer (ausstattungsabhängig) Ihr Fahrzeug ist mit einem Gurtstraffer beim Fahrer- und Beifahrersitz ausgerüstet (Automatik-Sicherheitsgurt und EFD (Nothaltevorrichtung)). Der Gurtstraffer wird bei einem entsprechend starken Aufprall aktiviert. Wenn das Fahrzeug stark ab ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net