Mercedes A-Klasse: Gurtanpassung - Sicherheitsgurte - Insassensicherheit - Sicherheit - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Gurtanpassung

Die Gurtanpassung ist eine in PRE-SAFE integrierte Komfortfunktion. Mit dieser Funktion wird der Sicherheitsgurt des Fahrer- und Beifahrersitzes an den Oberkörper des Insassen angepasst.

Dazu wird das Gurtband leicht angezogen, wenn

  • die Gurtschlosszunge im Gurtschloss eingerastet ist und
  • die Zündung eingeschaltet ist

Wenn Spiel zwischen dem Fahrzeuginsassen und dem Sicherheitsgurt erkannt wird, erfolgt die Gurtanpassung mit einer bestimmten Rückzugskraft. Halten Sie den Sicherheitsgurt dabei nicht fest.

Sie können die Gurtanpassung im Bordcomputer ein- und ausschalten

    Sicherheitsgurt ablegen
    Hinweis Stellen Sie sicher, dass sich der Sicherheitsgurt komplett aufrollt. Sonst können der Sicherheitsgurt oder die Gurtschlosszunge in der Tür oder im Sitzmechanismus eingeklemmt werden. D ...

    Gurtwarnung für Fahrer und Beifahrer
    Die Warnleuchte Sicherheitsgurt im Kombiinstrument macht Sie darauf aufmerksam, dass alle Fahrzeuginsassen den Sicherheitsgurt anlegen müssen. Sie kann dauerhaft leuchten oder blinken. Zusätzl ...

    Andere Materialien:

    Wichtige Sicherheitshinweise
    Der Fahrer ist dafür verantwortlich, den Reifendruck auf den empfohlenen, für die Betriebssituation geeigneten Reifendruck für kalte Reifen einzustellen . Beachten Sie, dass die Reifendruckkontrolle den für die aktuelle Betriebssituation richtigen Reifendruck erst einlernen muss. Die Warns ...

    Wahl wiederholen
    Der Bordcomputer speichert die zuletzt gewählten Namen oder Telefonnummern im Wahlwiederholungsspeicher. Mit oder am Lenkrad das Menü Tel auswählen. Mit zum Wahlwiederholungsspeicher wechseln Mit oder den gesuchten Namen oder die gesuchte Telefonnummer auswählen. Mit ...

    Sicheres Fahren
    Stellen Sie Sitz und Spiegel vor Fahrtantritt korrekt ein, um die Fahrsicherheit zu gewährleisten. Richtige Sitzhaltung beim Fahren Stellen Sie den Winkel der Rückenlehne so ein, dass Sie aufrecht sitzen und den Körper beim Lenken nicht nach vorn neigen müssen. ...

    Kategorien



    © 2014-2021 Copyright www.aautos.net 0.0057