Mercedes A-Klasse: Gurtanpassung - Sicherheitsgurte - Insassensicherheit - Sicherheit - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Gurtanpassung

Die Gurtanpassung ist eine in PRE-SAFE integrierte Komfortfunktion. Mit dieser Funktion wird der Sicherheitsgurt des Fahrer- und Beifahrersitzes an den Oberkörper des Insassen angepasst.

Dazu wird das Gurtband leicht angezogen, wenn

  • die Gurtschlosszunge im Gurtschloss eingerastet ist und
  • die Zündung eingeschaltet ist

Wenn Spiel zwischen dem Fahrzeuginsassen und dem Sicherheitsgurt erkannt wird, erfolgt die Gurtanpassung mit einer bestimmten Rückzugskraft. Halten Sie den Sicherheitsgurt dabei nicht fest.

Sie können die Gurtanpassung im Bordcomputer ein- und ausschalten

    Sicherheitsgurt ablegen
    Hinweis Stellen Sie sicher, dass sich der Sicherheitsgurt komplett aufrollt. Sonst können der Sicherheitsgurt oder die Gurtschlosszunge in der Tür oder im Sitzmechanismus eingeklemmt werden. D ...

    Gurtwarnung für Fahrer und Beifahrer
    Die Warnleuchte Sicherheitsgurt im Kombiinstrument macht Sie darauf aufmerksam, dass alle Fahrzeuginsassen den Sicherheitsgurt anlegen müssen. Sie kann dauerhaft leuchten oder blinken. Zusätzl ...

    Andere Materialien:

    Automatisiertes Schaltgetriebe
    Kontrollleuchte Wenn die Kontrollleuchte   aufleuchtet und ein akustisches Signal ertönt, die Fahrt nicht fortsetzen. Den Motor abstellen und die Hilfe eines Fachbetriebs in Anspruch nehmen. Kontrollleuchte Wenn die Kontrollleuchte   aufleuchtet und keine Gänge gew&aum ...

    Kühlmittel wechseln
    Wir empfehlen, dass der Kühlmittel durch einen autorisierten HYUNDAIHändler ausgetauscht werden. VORSICHT Legen Sie einen dicken Lappen um den Kühlerverschlussdeckel, um zu verhindern, dass überlaufende Kühlflüssigkeit auf andere Bauteile im Motorraum gelangt. ...

    Aussenbeleuchtung
    Der linke Hebel dient zum Einschalten der meisten Außenlichter. Die Außenbeleuchtung kann nur mit Zündschlüssel auf MAR eingeschaltet werden. Beim Einschalten der Außenlichter leuchten die Instrumententafel und die verschiedenen Bedienelemente auf dem Armaturenbret ...

    Kategorien



    © 2014-2020 Copyright www.aautos.net 0.0036