Mercedes A-Klasse: Gurtwarnung für Fahrer und Beifahrer - Sicherheitsgurte - Insassensicherheit - Sicherheit - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Gurtwarnung für Fahrer und Beifahrer

Die Warnleuchte Sicherheitsgurt im Kombiinstrument macht Sie darauf
aufmerksam, dass alle Fahrzeuginsassen den Sicherheitsgurt anlegen müssen. Sie kann dauerhaft leuchten oder blinken. Zusätzlich kann ein Warnton ertönen.

Die Warnleuchte Sicherheitsgurt und der Warnton gehen aus, sobald
Fahrer und Beifahrer angegurtet sind.

    Gurtanpassung
    Die Gurtanpassung ist eine in PRE-SAFE integrierte Komfortfunktion. Mit dieser Funktion wird der Sicherheitsgurt des Fahrer- und Beifahrersitzes an den Oberkörper des Insassen angepasst. Dazu w ...

    Statusanzeige Fondsicherheitsgurt
    Auf dem in Fahrtrichtung linken und mittleren Fondsitzplatz sind die Sicherheitsgurte nicht angelegt. (Beispiel) Die Statusanzeige Fondsicherheitsgurt ist nur für bestimmte Länder verfügbar ...

    Andere Materialien:

    Allgemeine Hinweise
    Halten Sie sich an die empfohlenen Einstellungen auf den folgenden Seiten. Sonst können die Scheiben beschlagen. Damit die Scheiben nicht beschlagen, schalten Sie die Klimatisierung nur kurzzeitig aus den Umluftbetrieb nur kurzzeitig ein die Funktion "Kühlung mit Lufttrocknung&qu ...

    Deckenleuchte
    In dieser Position schaltet sich die Deckenleuchte beim Öffnen der Fahrertür ein. Die Deckenleuchte ist und bleibt auf Dauer ausgeschaltet. Dauerbeleuchtung ...

    Festgefahrenes Fahrzeug frei fahren
    Wenn es nötig ist, das Fahrzeug durch Schaukelbewegungen von Schnee, Sand oder Schlamm zu befreien, drehen Sie das Steuer nach rechts und links, um die Räder zu befreien. Sodann zurück und vorwärts zwischen dem 1. Gang und R (Rückwärts, für manuelle Transachs ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net