Mercedes A-Klasse: Haustiere im Fahrzeug - Sicherheit - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Haustiere im Fahrzeug

Warnung

Wenn Sie Tiere unbeaufsichtigt oder ungesichert im Fahrzeug lassen, können sie z. B. auf Tasten oder Schalter drücken.

Dadurch können sie

  • Fahrzeugausstattungen aktivieren und sich z. B. einklemmen
  • Systeme ein- oder ausschalten und dadurch andere Verkehrsteilnehmer gefährden.

Darüber hinaus können ungesicherte Tiere bei einem Unfall oder abrupten Lenk- und Bremsmanövern im Fahrzeug herumschleudern und dabei Fahrzeuginsassen verletzen. Es besteht Unfall- und Verletzungsgefahr!

Lassen Sie Tiere niemals unbeaufsichtigt im Fahrzeug. Sichern Sie Tiere während der Fahrt stets ordnungsgemäß, z. B. mit einer geeigneten Tiertransportbox.

    Kindersicherung für Seitenfenster im Fond
    Sichern oder entsichern: Auf die Taste drücken. Wenn die Kontrollleuchte an ist, ist das Bedienen der Seitenfenster im Fond gesperrt. Das Bedienen ist nur noch mit den Schaltern an ...

    Fahrsicherheitssysteme
    ...

    Andere Materialien:

    Überprüfen des Kühlmittelstandes
    WARNUNG Kühlerverschlussdeckel abnehmen Entfernen Sie den Kühlerverschlussdeckel niemals bei laufendem oder heißen Motor. Das könnte zur Abkühlung des Systems führen und den Motor beschädigen, und es kann in ernsthaften Körperverletzungen du ...

    Klimatisierungsautomatik THERMOTRONIC
    Sie können die Temperatur für die Fahrer- und Beifahrerseite einzeln einstellen. Die eingestellte Temperatur wird automatisch konstant gehalten. Den Schlüssel im Zündschloss in Stellung 2 drehen Erhöhen oder verringern: Die Regler oder nach links oder rechts drehen . Die Temper ...

    Ölstand
    Kontrolle des Motorölstands Vergiftungsgefahr! Halten Sie Motoröl von Kindern fern. Wenn Motoröl verschluckt wurde, suchen Sie sofort einen Arzt auf. Hinweis! Kontrollieren Sie in regelmäßigen Abstän den den Motorölstand bei betriebswar mem Motor. ...

    Kategorien



    © 2014-2021 Copyright www.aautos.net 0.0049