Ford Ka: Heckleuchten - Auswechseln der glühlampe bei einer aussenleuchte - Im notfall - Ford Ka BetriebsanleitungFord Ka: Heckleuchten

Ford Ka. HECKLEUCHTEN


Zum Austauschen einer Glühlampe wie folgt vorgehen:

  • die Hecktür öffnen;
  • die beiden Befestigungsschrauben A-Abb. 19 lösen und die Lichtgruppe axial herausziehen ohne sie zu drehen;
  • die Glühlampenhalterung nach Lösen der vier Blockierschrauben aus ihrer Halterung ziehen B-Abb. 20.
  • die Leuchten durch leichtes Drücken und Drehen entgegen dem Uhrzeigersinn herausziehen.

Die Glühlampen haben folgende Anordnung Abb. 21:

C - Position/Bremslicht (oberer Bogen); D - Richtungsanzeiger; E - Position (unterer Bogen); F - Rückwärtsgang (rechter Scheinwerfer) /Nebelschlussleuchte (linker Scheinwerfer); - Rückwärtsgang (linker Scheinwerfer) /Nebelschlussleuchte (rechter Scheinwerfer).

Ford Ka. HECKLEUCHTEN


3. BREMSLEUCHTE Abb. 22-23

Zum Austauschen einer Glühlampe wie folgt vorgehen:

  • die beiden Befestigungsschrauben A herausdrehen,
  • die Gruppe herausziehen;
  • den elektrischen Verbinder B lösen;
  • die Glühlampenhalterung nach Lösen der beiden Befestigungsschrauben öffnen;
  • die mit Druck eingesetzte, zu wechselnde Glühlampe herausziehen und austauschen;
  • die Glühlampenhalterung schließen und beiden Befestigungsschrauben festschrauben;
  • die beiden Befestigungsschrauben A festschrauben,

Ford Ka. BREMSLEUCHTE Abb. 22-23


KENNZEICHENLEUCHTE - Abb. 24

Ford Ka. KENNZEICHENLEUCHTE


Gehen Sie zum Auswechseln der Glühlampen wie folgt vor:

  • auf den vom Pfeil angegebenen Punkt einwirken und das durchsichtige Element A- entfernen;
  • die mit Druck eingesetzte, zu wechselnde Glühlampe herausziehen und austauschen;
  • die Lichtscheibe wieder anbauen.
    Standlicht
    Zum Auswechseln der Glühlampe wie folgt vorgehen: entfernen Sie den zuvor beschriebenen Schutzverschluss aus Gummi; drehen Sie die Glühlampenfassung A-Abb. 18 entgegen dem Uhr ...

    Auswechseln einer glühlampe bei einem innenlicht
    Für Typ und Leistung der Glühlampen siehe im Abschnitt "Auswechseln einer Glühlampe". ...

    Andere Materialien:

    Allgemeine Hinweise
    Halten Sie sich an die empfohlenen Einstellungen auf den folgenden Seiten. Sonst können die Scheiben beschlagen. Damit die Scheiben nicht beschlagen, schalten Sie die Klimatisierung nur kurzzeitig aus den Umluftbetrieb nur kurzzeitig ein die Funktion "Kühlung mit Lufttrocknung&qu ...

    Klimatisierungsautomatik THERMOTRONIC
    Sie können die Temperatur für die Fahrer- und Beifahrerseite einzeln einstellen. Die eingestellte Temperatur wird automatisch konstant gehalten. Den Schlüssel im Zündschloss in Stellung 2 drehen Erhöhen oder verringern: Die Regler oder nach links oder rechts drehen . Die Temper ...

    Fahrsicherheitsund Assistenzsysteme
    Je nach Fahrzeug kann es sich um Folgendes handeln: das Antiblockiersystem (ABS); Elektronisches Stabilitätsprogramm (ESC) mit Untersteuerungskontrolle, Antriebsschlupfregelung und Seitenwindunterstützung; den Bremsassistenten; die Berganfahrhilfe. Diese Funktionen dienen ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net