Mercedes A-Klasse: Hintere Kopfstützen - Kopfstützen einstellen - Sitze - Sitze, Lenkrad und Spiegel - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Hintere Kopfstützen

Höhe der hinteren Kopfstützen einstellen

Höhe der hinteren Kopfstützen einstellen


  • Höherstellen: Die Kopfstütze nach oben ziehen, bis die gewünschte Position erreicht ist.
  • Tieferstellen: Den Entriegelungsknopf drücken und die Kopfstütze
    nach unten drücken, bis die gewünschte Position erreicht ist.
    Längsrichtung der Kopfstützen einstellen
    Mit dieser Funktion stellen Sie den Abstand der Kopfstütze zum Hinterkopf ein. Nach vorn: Die Kopfstütze in Pfeilrichtung nach vorn ziehen, bis sie einrastet. Es gibt verschiedene Rastpos ...

    Hintere Kopfstützen aus- und einbauen
    Sie können die äußeren hinteren Kopfstützen aus- und einbauen. Bei Fahrzeugen mit Sportsitzen können Sie die hinteren Kopfstützen nicht aus- und einbauen. Zum Ausbau der Kopfstütze di ...

    Andere Materialien:

    Wichtige Sicherheitshinweise
    Der TEMPOMAT kann die Unfallgefahr einer nicht angepassten Fahrweise weder verringern noch physikalische Grenzen außer Kraft setzen. Der TEMPOMAT kann die Straßen- und Witterungsverhältnisse sowie die Verkehrssituation nicht berücksichtigen. Der TEMPOMAT ist nur ein Hilfsmittel. Die Verant ...

    Glühlampenwechsel
    Themeneinführung Ein Glühlampenwechsel erfordert ein gewisses handwerkliches Geschick. Daher empfiehlt SEAT, bei Unsicherheiten einen Glühlampenwechsel von einer SEAT-Vertragswerkstatt ausführen zu lassen oder anderweitig fachmännische Hilfe in Anspruch zu nehmen. Ein ...

    Kick-down-Funktion
    Die Kick-down-Funktion ermöglicht eine maximale Beschleunigung. Wenn das Gaspedal völlig durchgetreten wird, dann wird im beliebigen Fahrprogramm die Kick-down-Funktion aktiviert. Diese Funktion ist den Fahrprogrammen übergeordnet, ohne Berücksichtigung der aktuellen W&aum ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net