Renault Twingo: Kühlflüssigkeit - Füllstände - Wartung - Renault Twingo BetriebsanleitungRenault Twingo: Kühlflüssigkeit

Renault Twingo. Kühlflüssigkeit


Der Füllstand muss bei stehendem Motor auf ebener Fläche im Kaltzustand zwischen den Markierungen "MINI" und "MAXI" auf dem Kühlflüssigkeitsbehälter 1 sein.

Vor Erreichen der Markierung MINI muss der Füllstand bei kaltem Motor korrigiert werden.

Bei Arbeiten unter der vorderen Haube sicherstellen, dass der Scheibenwischerschalter in Position Aus steht.

Verletzungsgefahr!

Kontrollintervalle

Überprüfen Sie den Kühlflüssigkeitsstand regelmäßig (bei unzureichender Kühlflüssig-keitsmenge kann der Motor stark beschädigt werden).

Beim Nachfüllen nur von unseren technischen Abteilungen geprüfte Produkte verwenden.

Diese gewährleisten:

  • Frostschutz
  • Korrosionsschutz des Kühlsystems

Keinerlei Arbeiten am Kühlsystem bei warmem Motor durchführen.

Es besteht Verbrennungsgefahr.

Austauschintervalle

Siehe die Wartungsunterlagen Ihres Fahrzeugs.

Entfernen Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit die Haltegurte der vorderen Haube nicht. Es besteht die Gefahr, dass die vordere Haube auf die Straße fällt.

    Füllstände
    ...

    Bremsflüssigkeit
    Die Kontrolle des Füllstands erfolgt bei stehendem Motor auf ebener Fläche. Kontrollintervalle: Häufig - in jedem Fall, sobald Sie nur die leichteste Beeinträchtigung der ...

    Andere Materialien:

    Allgemeine Hinweise
    In diesem Abschnitt finden Sie wichtige Informationen, Tipps und Hinweise zum Thema passive Sicherheit in Ihrem Fahrzeug. Wir haben hier alles zusammengefasst, was Sie beispielsweise über die Sicherheitsgurte, Airbags, Kindersitze und Sicherheit von Kindern wissen sollten. Bitte befolgen Sie ...

    Öffnen der Tankklappe
    Die Tankklappe muss aus dem Fahrzeuginnenraum durch Ziehen am Tankklappenöffner geöffnet werden. ANMERKUNG Sollte sich die Tankklappe aufgrund von Eisbildung nicht öffnen lassen, klopfen Sie vorsichtig auf den Tankdeckel, um das Eis zu lösen. Brechen Sie den Deckel ni ...

    Smart radio three
    Grundeinstellungen Ein /Ausschalten, Lautstär ke verändern (a) TP ein/aus (b) Uhr (f) Klangeinstellungen (g) mit Knopf (i) veränderbar EXPERT Einstellungen (h) Radiobetrieb Sender auswählen, Sender speichern (j) Sendersuchlauf (c) Senderspeichere ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net