Hyundai i10: Kartenleuchte - Innenraumbeleuchtung - Fahrzeugeigenfunktionen - Hyundai i10 BetriebsanleitungHyundai i10: Kartenleuchte

Kartenleuchte


Drücken Sie die Linse, um die Kartenleuchte ein- oder auszuschalten. Diese Leuchte erzeugt einen Lichtstrahl, ausreichend für das Lesen einer Karte bei Nacht oder für den persönlichen Bedarf der Fahrers und des Beifahrers.

  • : In der Stellung DOOR
    schaltet sich die Leuchte an, wenn unabhängig von der Zündschalterstellung eine Tür geöffnet wird. Wenn die Türen mit der Fernbedienung (oder smart-key) entriegelt werden, schaltet sich die Kartenleuchte ca. 30 Sekunden lang ein, wenn keine der Türen geöffnet wird. Die Kartenleuchte geht nach ca. 30 Sekunden lang-sam aus, wenn die Tür geschlossen wird. Wenn jedoch die Zündung eingeschaltet ist oder alle Türen verriegelt sind, geht die Kartenleuchte sofort aus. Wenn eine Tür geöffnet wird, wobei der Zündschalter auf Position ACC oder LOCK steht, bleibt die Kartenleuchte ca. 20 Minuten lang an. Wenn jedoch eine Tür geöffnet wird, wobei der Zündschalter auf Position ON steht, bleibt die Kartenleuchte an.
  • : Die Leuchten erlöschen bei
    geöffneter Tür.

    Wenn die Leuchte durch Drücken der Linse (1) EINgesc-haltet wird, schaltet sie nicht aus, selbst wenn der Schalter (2) in der AUS-Stellung ist.

  • : Die Kartenleuchte und die
    Raumleuchte bleiben jederzeit an.

Innenbeleuchtung (ausstattungsabhängig)

Innenbeleuchtung (ausstattungsabhängig)


  • ON (1)

In der EIN-Position leuchtet die Innenleuchte ständig.

VORSICHT

Lassen Sie die Innenleuchte nicht über längere Zeit eingestallten.

Dies kann zu einer Entladung der Batterie führen.

  • DOOR (2)

In der Stellung DOOR schaltet sich die Leuchte an, wenn unabhängig von der Zündschalterstellung eine Tür geöffnet wird.

Wenn die Türen mit der Fernbedienung entriegelt werden, schaltet sich die Leuchte ca. 30 Sekunden lang ein, wenn keine der Türen geöffnet wird. Die Leuchte geht nach ca. 30 Sekunden langsam aus, wenn die Tür geschlossen wird.

Wenn jedoch die Zündung eingeschaltet ist oder alle Türen verriegelt sind, geht die Leuchte sofort aus.

Wenn eine Tür geöffnet wird, wobei der Zündschalter auf Position ACC oder LOCK steht, bleibt die Leuchte ca. 20 Minuten lang an. Wenn jedoch eine Tür geöffnet wird, wobei der Zündschalter auf Position ON steht, bleibt die Leuchte an.

  • OFF (3)

In der AUS-Position ist die Innenleuchte ausgeschaltet.

    Innenraumbeleuchtung
    VORSICHT Lassen Sie die Innenleuchte nicht über längere Zeit eingeschaltet. Dies kann zu einer Entladung der Batterie führen. WARNUNG Schalten Sie beim Fahren in der Dunkelheit ...

    Handschuhfachbeleuchtung
    Handschuhfachbeleuchtung (ausstattungsabhängig) Die Handschuhfachbeleuchtung schaltet sich beim Öffnen des Handschuhfachs ein. Diese leuchtet nur, wenn das Standlicht oder die Sch ...

    Andere Materialien:

    Regelmäßige Wartung
    Ein schlecht eingestellter Motor verbraucht unnötig viel Kraftstoff. Durch regelmäßige Wartung Ihres Fahrzeugs in einem Fachbetrieb wird eine Voraussetzung für kraftstoffsparendes Fahren geschaffen. Der Wartungszustand Ihres Fahrzeugs wirkt sich auf die Verkehrssicherheit ...

    Räder
    Wenn ein Rad verformt, gerissen oder stark verrostet ist, muss es ersetzt werden. Andernfalls kann sich der Reifen vom Rad lösen oder die Kontrolle über das Fahrzeug verloren gehen. Auswahl der Räder Achten Sie beim Wechseln der Räder darauf, dass Sie in Bezug auf Tragkraft, ...

    Anlassen im notfall
     Abb. 56 Bei einem Notstart mit Hilfsbatterie darf das Minuskabel (-) der Hilfsbatterie nie am Minuspol A-Abb. 56 der Batterie des Fahrzeuges angeschlossen werden, sondern muss an einem Massepunkt des Motors/Getriebes angeschlossen werden. ACHTUNGFür den Austausch der ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net