Opel Adam: Kennzeichenleuchte - Glühlampen auswechseln - Fahrzeugwartung - Opel Adam BetriebsanleitungOpel Adam: Kennzeichenleuchte

Kennzeichenleuchte


  1. Schraubendreher in die Aussparung der Abdeckung einführen, zur Seite drücken und die Feder lösen.

Kennzeichenleuchte


  1. Leuchte nach unten herausnehmen; dabei nicht am Kabel ziehen.

Kennzeichenleuchte


  1. Lampenfassung durch Drehen nach links aus dem Leuchtengehäuse herausnehmen.
  2. Die Glühlampe aus der Fassung herausziehen und auswechseln.
  3. Lampenfassung in das Leuchtengehäuse einsetzen und rechtsherum drehen.
  4. Lampe in den Stoßfänger einsetzen und einrasten lassen.

Innenleuchten

Innenleuchte, Leseleuchten

Lampenwechsel von einer Werkstatt durchführen lassen.

Laderaumleuchte

Lampenwechsel von einer Werkstatt durchführen lassen.

Deckenleuchte

Lampenwechsel von einer Werkstatt durchführen lassen.

Ambientebeleuchtung

Lampenwechsel von einer Werkstatt durchführen lassen.

Sternenlicht

Lampenwechsel von einer Werkstatt durchführen lassen.

Instrumententafelbeleuchtung

Lampenwechsel von einer Werkstatt durchführen lassen.

    Seitliche Blinkleuchten
    Zum Auswechseln der Glühlampe das Leuchtengehäuse abnehmen: Lampe nach links schieben und an der rechten Seite entfernen. Lampenfassung linksherum drehen und aus dem G ...

    Elektrische Anlage
    ...

    Andere Materialien:

    Lehne der Sitzbank umklappen
    Lehne der Sitzbank umklappen Die Lehne wird vom offenen Kofferraum aus sie nicht benutzt werden. umgeklappt: Achten Sie darauf, dass sich der Sicherheitsgurt an der Seite der Lehne befindet, damit er nicht beschädigt wird. Senken Sie die Kopfstützen ganz ab (siehe "Kop ...

    Nebelschlusslicht
    Das Nebelschlusslicht verbessert bei starkem Nebel die Sichtbarkeit ihres Fahrzeugs für den nachfolgenden Verkehr. Beachten Sie die länderspezifischen Regelungen zur Nutzung der Nebelschlussleuchte. Nebelschlusslicht einschalten: Den Schlüssel im Zündschloss in Stellung 2 drehen oder ...

    Rad wechseln
    Den Radwechsel möglichst auf einer waagerechten Fläche durchführen. Die Radvollblende " Seite 125 bzw. die Abdeckkappen " Seite 125 abnehmen. Zuerst die Anti-Diebstahl-Radschraube und dann die anderen Radschrauben lösen Das Fahrzeug anheben, bis das zu wechselnde Ra ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net