Mercedes A-Klasse: Kick-down - Fahrhinweise - Automatikgetriebe - Fahren und Parken - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Kick-down

Wenn Sie maximal beschleunigen wollen, verwenden Sie den Kick-down:

  • Das Fahrpedal über den Druckpunkt hinaus durchtreten.

Das Automatikgetriebe schaltet abhängig von der Motordrehzahl in einen niedrigeren Gang

  • Wenn die gewünschte Geschwindigkeit erreicht ist, weniger Gas geben.

Das Automatikgetriebe schaltet wieder hoch.

Mercedes-AMG Fahrzeuge: Der Kick-down ist nur in den automatischen Fahrprogrammen und im kurzzeitigen manuellen Fahrprogramm M möglich. Wenn Sie das manuelle Fahrprogramm M permanent einschalten, ist der Kick-down nicht möglich.

Weitere Informationen zum Kick-down im manuellen Fahrprogramm M

    Halten des Fahrzeugs an Steigungen
    WarnungWenn die Kupplung überhitzt, kuppelt die Elektronik automatisch aus. Dadurch wird die Kraftübertragung unterbrochen. Das Fahrzeug kann z. B. an Steigungen zurückrollen. Es bes ...

    Anhängerbetrieb
    Der Anhängerbetrieb ist nicht bei allen Modellen möglich. Weitere Informationen An Steigungen den Motor im mittleren Drehzahlbereich betreiben. Je nach Steigung oder Gefälle in einen niedrige ...

    Andere Materialien:

    Route berechnen
    Voraussetzung: Die Adresse ist eingegeben und steht im Menü. Start oder Weiter auswählen. Die Route wird mit dem ausgewählten Routentyp und den ausgewählten Routenoptionen berechnet. Wenn eine Zielführung bereits aktiv ist, erscheint eine Abfrage, ob die aktuelle Zielführung beend ...

    Einleitung
    Das Auto-Start-Stop-System stellt den Motor immer dann automatisch ab, wenn das Fahrzeug steht und lässt ihn wieder an, wenn der Fahrer die Fahrt fortsetzen möchte. Dies verbessert die Fahrzeugleistung durch eine Verringerung des Kraftstoffverbrauchs, der Emissionen, sowie der L& ...

    ISOFIX-Halterungen
    Ihr Fahrzeug wurde nach den neuen gesetzlichen ISOFIX-Bestimmungen zugelassen. Die nachstehend aufgeführten Sitze * sind mit den vorschriftsgemäßen ISOFIX-Halterungen ausgerüstet: zwei untere Ösen A zwischen Lehne und Sitzfläche des Fahrzeugsitzes, geke ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net