Smart ForTwo: Kinder Rückhalteeinrichtungen - Kindgerechtes - Smart Fortwo BetriebsanleitungSmart ForTwo: Kinder Rückhalteeinrichtungen

Smart ForTwo / Smart Fortwo Betriebsanleitung / Kindgerechtes / Kinder Rückhalteeinrichtungen

Ohne geeignete Kinder Rückhalteein richtungen

  • können die Sicherheitsgurte nicht kor rekt angelegt werden,
  • sind Ihre Kinder einem erhöhten Ver letzungsrisiko ausgesetzt, da Muskeln und Knochenaufbau bei Kindern noch nicht vollständig ausgebildet sind.

Kinder benötigen zur Reduzierung dieses erhöhten Verletzungsrisikos geeignete Kinder Rückhalteeinrichtungen, wenn sie

  • kleiner als 150 Zentimeter oder
  • jünger als 12 Jahre sind.

Die smart gmbh empfiehlt Ihnen für Kinder die auf Seite 134 aufgeführten Kinder Rückhalteeinrichtungen zu verwenden.

Details zu diesen Produkten finden Sie in den jeweiligen separaten Bedienungsan leitungen. Bitte lesen Sie diese sorgfältig durch.

Hinweis!

Beachten Sie hierbei die jeweiligen län derspezifischen Vorschriften.

Was Sie beim Transport von Kindern beachten müssen!

Unfall und Verletzungsgefahr!

Lassen Sie Kinder nicht unbeauf sichtigt im Fahrzeug zurück. Sie könnten Türen öffnen, die Parkbremse lösen oder sich an beweglichen Teilen im Fahrzeug verletzen und so sich und an dere Personen gefährden.

Beachten Sie auch weitere Warnhinweise zu Kindern im Fahrzeug in dieser Be triebsanleitung.

Verletzungsgefahr!

Bei Kindern unter 150 Zentimeter Größe oder unter 12 Jahren können die Sicherheitsgurte ohne entsprechende Unterstützung nicht korrekt angelegt werden. Sie benötigen daher zum Unfall schutz spezielle Kinder Rückhalteein richtungen.

Befördern Sie Kinder keinesfalls auf dem Schoß von Fahrzeuginsassen. Kin der können aufgrund der auftretenden Kräfte bei einem Unfall, bei Bremsmanö vern oder bei abrupten Richtungswech seln nicht festgehalten werden. Sie würden an Teile des Innenraums stoßen und sich schwer oder tödlich verletzen.

Beachten Sie beim Anbringen einer Kin der Rückhalteeinrichtung die Monta geanleitung des Herstellers.

Verletzungsgefahr!

Um das Risiko von schweren oder tödlichen Verletzungen des Kindes bei einem Unfall, Bremsvorgängen oder plötzlichem Richtungswechsel zu redu zieren:

  • Bei Kinder Rückhalteeinrichtungen ohne eigenes Gurtsystem muss der Schultergurtteil des fahrzeuginte grierten Dreipunkt Sicherheitsgurts ungefähr über die Schultermitte keinesfalls über den Hals des Kindes verlaufen und fest am Oberkörper an liegen. Der Beckengurtteil des Si cherheitsgurts muss über das Becken nicht über den Bauch ver laufen und immer fest anliegen. Gurt band gegebenenfalls nachziehen.
  • Sichern Sie immer nur ein Kind in der Kinder Rückhalteeinrichtung.
  • Das Gurtband darf nicht eingeklemmt oder verdreht sein oder an scharfen Kanten scheuern.

Beachten Sie auch die Bedienungsanlei tung der Kinder Rückhalteeinrichtung.

Verletzungsgefahr!

Wenn die Kinder Rückhalteein richtung oder dessen Befestigungssys tem beschädigt oder bei einem Unfall beansprucht wurde, kann das darin ge sicherte Kind während eines Unfalls, Bremsvorgängen oder abruptem Rich tungswechsel schwer bis tödlich ver letzt werden.

Lassen Sie daher beschädigte oder bei einem Unfall beanspruchte Rückhalte einrichtungen und deren Befestigungen umgehend in einer qualifizierten Fach werkstatt überprüfen und wenn notwen dig erneuern, z. B. einem smart center.

Wenn die Airbag Kontrollleuchte bei montierter Babyschale auf dem Bei fahrersitz nicht leuchtet, ist der Beifah rerairbag nicht abgeschaltet. Wenn der Beifahrerairbag nicht abgeschaltet ist, kann das Kind durch einen auslösenden Beifahrerairbag schwer bis tödlich ver letzt werden, insbesondere, wenn es sich in unmittelbarer Nähe des Beifah rerairbags zum Zeitpunkt der Auslösung befindet.

Der Beifahrerairbag wird nur abge schaltet, wenn Sie eine spezielle smart Babyschale auf dem Beifahrersitz be festigen.

Sichern Sie ein Kind nie mit einem rückwärtsgerichteten Kinder Rückhal tesystem auf dem Beifahrersitz, wenn der Beifahrerairbag nicht abgeschaltet ist, d. h. wenn die Airbag Kontrollleuch te nicht leuchtet.

Beachten Sie auch den entsprechenden Warnsymbol Aufkleber am Armaturen brett.

Haben Sie eine spezielle smart Baby schale auf dem Beifahrersitz installiert, und die Airbag Kontrollleuchte leuchtet nicht (Rückhaltesystem nicht erkannt), lassen Sie die automatische Rückhalte system Erkennung umgehend von einer qualifizierten Fachwerkstatt kontrollie ren, z. B. einem smart center.

Transportieren Sie in der Zwischenzeit keine Kinder, da diese bei einem Unfall schwer bis tödlich verletzt werden kön nen.

    Kindgerechtes
    Die Sicherheit Ihrer Kinder liegt uns ganz besonders am Herzen. Wir haben daher für Ihre Kinder Rückhaltesysteme entwickelt, welche höchste Sicherheitskriterien erfüllen. Und ...

    Verwendung von Kinder Rückhalteeinrichtungen
    Verwendung von Kinder  Rückhalteeinrichtungen* In der unteren Tabelle erhalten Sie eine Übersicht der Einbaumöglichkeiten von Kinder Rückhalteeinrichtungen in Ihrem Fahrze ...

    Andere Materialien:

    Bluetooth
    Verwenden von Bluetooth-Audio/-Telefon In den folgenden Situationen funktioniert das System unter Umständen nicht. Der tragbare Player bietet keine Unterstützung für Bluetooth Das Mobiltelefon befindet sich außerhalb des Servicebereichs Das Bluetooth-Gerät ist aus ...

    Sonnenblenden
    Schutz vor Licht von vorne Schwenken Sie die Sonnenblende nach unten. Schwenken Sie die Sonnenblende nach oben, wenn Sie sie nicht mehr als Blend schutz benötigen. Hinweis! Die Sonnenblenden können nicht seitlich zu den Fenstern geschwenkt werden. Spiegel für di ...

    AMG Performance-Abgasanlage (Mercedes-AMG Fahrzeuge)
    Mit den Stellungen der Abgasklappe können Sie zwischen unterschiedlichen Lautstärken der AMG Performance-Abgasanlage wählen. Wenn die Zündung kürzer als vier Stunden ausgeschaltet ist, ist beim nächsten Motorstart die zuletzt gewählte Einstellung aktiv. Wenn die Zündung länger als vier ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net