Mercedes A-Klasse: Kindersicherung für Fondtüren - Kindersicherungen - Kinder im Fahrzeug - Sicherheit - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Kindersicherung für Fondtüren

Kindersicherung für Fondtüren


Mit der Kindersicherung an den Fondtüren sichern Sie jede Tür einzeln. Eine gesicherte Tür lässt sich nicht von innen öffnen. Wenn das Fahrzeug entriegelt ist, kann die Tür von außen geöffnet werden

  • Sichern: Den Kindersicherungshebel nach oben in Pfeilrichtung drücken.

  • Die Funktionsfähigkeit der Kindersicherung prüfen
  • Entsichern: Den Kindersicherungshebel nach unten in Pfeilrichtung drücken

    Wichtige Sicherheitshinweise
    Warnung Wenn Kinder mitfahren, können sie Türen öffnen und dadurch andere Personen oder Verkehrsteilnehmer gefährden aussteigen und vom Verkehr erfasst werden ...

    Kindersicherung für Seitenfenster im Fond
    Sichern oder entsichern: Auf die Taste drücken. Wenn die Kontrollleuchte an ist, ist das Bedienen der Seitenfenster im Fond gesperrt. Das Bedienen ist nur noch mit den Schaltern an ...

    Andere Materialien:

    Warnleuchte Rückhaltesystem
    Die Funktionen des Rückhaltesystems werden nach dem Einschalten der Zündung und in regelmäßigen Abständen bei laufendem Motor überprüft. Dadurch können Störungen frühzeitig erkannt werden. Wenn Sie die Zündung einschalten, geht die Warnleuchte Rückhaltesystem im Kombiinstrument an ...

    Wichtige Sicherheitshinweise
    Warnung Wenn die Sitzlehnen der Fondsitze nicht verriegelt sind, können diese bei einem Unfall, Bremsmanövern oder abrupten Richtungswechseln nach vorn klappen. Dadurch können Kinder-Rückhaltesysteme nicht mehr wie vorgesehen schützen. Nicht verriegelte Sitzlehnen ...

    Kraftstoff
    Themeneinführung Auf der Innenseite der Tankklappe befindet sich werkseitig ein Aufkleber mit den Angaben der richtigen Kraftstoffart für das jeweilige Fahrzeug. Ergänzende Informationen und Warnhinweise: ● Heft Wartungsprogramm ● Tanken ● Motorsteuerung und Ab ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net