Mercedes A-Klasse: Kombischalter - Außenbeleuchtung - Licht und Scheibenwischer - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Kombischalter

Kombischalter


  • Kurzblinken: Den Kombischalter kurz bis zum Druckpunkt in Pfeilrichtung oder
    drücken.

Das entsprechende Blinklicht blinkt dreimal.

  • Dauerblinken: Den Kombischalter über den Druckpunkt hinaus in Pfeilrichtung oder
    drücken

  • Fernlicht einschalten: Den Lichtschalter auf oder
    drehen.

  • Den Kombischalter in Pfeilrichtung über den Druckpunkt hinaus
    drücken.

Das Fernlicht schaltet sich in Stellung nur ein, wenn das Abblendlicht
aktiv ist.

Bei eingeschaltetem Fernlicht leuchtet die blaue Kontrollleuchte im Kombiinstrument.


  • Fernlicht ausschalten: Den Kombischalter in die Ausgangsstellung zurückziehen

Die blaue Kontrollleuchte im
Kombiinstrument geht aus.

Fahrzeuge mit Adaptivem Fernlicht-Assistenten: Wenn der Adaptive Fernlicht-Assistent aktiv ist, regelt er das Ein- und Ausschalten des Fernlichts

  • Lichthupe einschalten: Den Kombischalter in Pfeilrichtung ziehen.

    Leuchtweite regulieren (Halogen-Scheinwerfer)
    0 Fahrer- und Beifahrersitz besetzt 1. Fahrersitz, Beifahrersitz und Fondsitze besetzt 2. Fahrersitz, Beifahrersitz und Fondsitze besetzt, Laderaum beladen 3. Fahrersitz und Beifahrersitz bes ...

    Warnblinkanlage
    Warnblinklicht einschalten: Taste drücken. Alle Blinklichter blinken. Wenn Sie nun ein Blinklicht über den Kombischalter einschalten, blinkt nur das Blinklicht auf der entsprechenden ...

    Andere Materialien:

    Airbags
    Die Airbags dienen dazu, die Fahrzeuginsassen bei einem starken Aufprall optimal zu schützen. Sie ergänzen die Wirkung der Sicherheitsgurte mit Gurtkraftbegrenzer. Bei einem Aufprall registrieren und analysieren die elektronischen Sensoren die plötzliche Verzögerung des F ...

    Bremsen, Anhalten und Parken
    Themeneinführung Die Bremsassistenzsysteme sind die elektronische Bremskraftverteilung (EBV), das Antiblockiersystem (ABS), der Bremsassistent (BAS), die elektronische Differenzialsperre (EDS), die Traction Control (TC), die Antriebsschlupfregelung (ASR) und das elektronische Stabilisierung ...

    Audio /Telematikgeräte
    Unfallgefahr! Machen Sie sich vor Fahrtantritt mit den verschiedenen Funktionen Ihrer Audio , Navigations und Telekommuni kationssysteme vertraut, damit Sie sich nicht vom Verkehrsgeschehen ablenken, wenn Sie es während der Fahrt bedie nen. Nehmen Sie Eingaben aus Sicherheits gr&u ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net