Mercedes A-Klasse: Komfortöffnen - Seitenfenster - Öffnen und Schließen - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Komfortöffnen

Fahrzeuge mit KEYLESS-GO, KEYLESS-GO Start-Funktion, Exklusiv-Paket oder AMG Exklusiv-Paket: Sie können das Fahrzeug vor der Fahrt lüften.

Dazu werden mit dem Schlüssel gleichzeitig folgende Funktionen ausgeführt:

  • Entriegeln des Fahrzeugs
  • Öffnen der Seitenfenster
  • Öffnen des Panorama-Schiebedachs und des Sonnenrollos

Die Funktion "Komfortöffnen" können Sie nur mit dem Schlüssel auslösen.

Die Funktion "Komfortöffnen" ist auch bei entriegeltem Fahrzeug verfügbar.

  • Fahrzeuge mit Exklusiv-Paket oder AMG Exklusiv-Paket ohne KEYLESS-GO und ohne KEYLESS-GO Start-Funktion: Bei den folgenden Handlungsanweisungen die Spitze des Schlüssels auf den Türgriff der Fahrertür richten. Der Schlüssel muss in der Nähe des Türgriffs der Fahrertür sein.

Info

Fahrzeuge mit KEYLESS-GO oder KEYLESS-GO Start-Funktion: Der Schlüssel muss in unmittelbarer Nähe des Fahrzeugs sein.

  • Taste gedrückt halten,
    bis die Seitenfenster und das Panorama-Schiebedach die gewünschte Position erreicht haben.

Wenn das Sonnenrollo des Panorama-Schiebedachs geschlossen ist, öffnet sich zuerst das Sonnenrollo

  • Taste erneut gedrückt halten,
    bis das Panorama-Schiebedach die gewünschte Position erreicht hat.
  • Komfortöffnen unterbrechen: Taste loslassen.

    Seitenfenster öffnen und schließen
    Die Tasten für alle Seitenfenster sind an der Fahrertür. Zusätzlich ist an jeder Tür eine Taste für das jeweilige Seitenfenster. Die Tasten an der Fahrertür haben Vorrang. Vorn links ...

    Komfortschließen
    ...

    Andere Materialien:

    Sicherheitshinweise und Schutzmaßnahmen beim Umgang mit der Batterie
    Beachten Sie stets die nachfolgenden Si cherheitshinweise und Schutzmaßnahmen im Umgang mit der Batterie. Verwenden Sie original smart Batterien, um den sicheren Einbau und die elektri sche Funktion zu gewährleisten. Explosionsgefahr! Feuer, offenes Licht und Rau chen sind i ...

    Bordcomputer
    Der Bordcomputer liefert dem Fahrer Daten wie Kraftstoffrestreichweite, Umgebungstemperatur, Durchschnittsgeschwindigkeit und Fahrzeit. Mit jeder Betätigung der Taste MODE im Instrumentenblock wechselt die Anzeige in folgender Reihenfolge: Kraftstoffrestreichweite → Durchschnit ...

    Fenster
    Themeneinführung Ergänzende Informationen und Warnhinweise: ● SEAT-Informationssystem ● Zentralverriegelung und Schließsystem ACHTUNG Eine unachtsame oder unbeaufsichtigte Benutzung der elektrischen Fensterheber kann schwere Verletzungen verursachen. ● Elek ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net