Mercedes A-Klasse: Korrekte Fahrer-Sitzposition - Sitze, Lenkrad und Spiegel - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Korrekte Fahrer-Sitzposition

Warnung

Sie können die Kontrolle über das Fahrzeug verlieren, wenn Sie während der Fahrt

  • Fahrersitz, Kopfstütze, Lenkrad oder Spiegel einstellen
  • den Sicherheitsgurt anlegen

Es besteht Unfallgefahr!

Stellen Sie Fahrersitz, Kopfstütze, Lenkrad oder Spiegel ein und legen Sie den Sicherheitsgurt an, bevor Sie den Motor starten.

Korrekte Fahrer-Sitzposition


Beachten Sie Folgendes beim Einstellen von Lenkrad , Sicherheitsgurt
und Fahrersitz
:


  • Sie sitzen so weit wie möglich vom Fahrer-Airbag entfernt.
  • Sie nehmen eine aufrechte Sitzposition ein.
  • Ihre Oberschenkel werden vom Sitzkissen leicht gestützt.
  • Ihre Beine sind nicht ganz durchgestreckt und Sie können die Pedale gut durchtreten.
  • Ihr Hinterkopf wird in Augenhöhe vom mittigen Bereich der Kopfstütze abgestützt.
  • Sie können das Lenkrad mit leicht angewinkelten Armen erreichen.
  • Sie können Ihre Beine frei bewegen.
  • Sie können alle Anzeigen im Kombiinstrument gut sehen
  • Sie können das Verkehrsgeschehen gut überblicken.
  • Ihr Sicherheitsgurt liegt eng am Körper an und verläuft über die Schultermitte und im Beckenbereich in der Hüftbeuge

Weiterführende Themen:

  • Sitz mechanisch einstellen
  • Sitz elektrisch einstellen
  • Lenkrad mechanisch einstellen
  • Sicherheitsgurt richtig anlegen
  • Innen- und Außenspiegel einstellen
  • Fahrzeuge mit Memory-Funktion: Sitz-, Lenkrad- und Außenspiegeleinstellungen mit der Memory-Funktion speichern
    Sitze, Lenkrad und Spiegel
    ...

    Sitze
    ...

    Andere Materialien:

    Hinweise für 4MATIC Fahrzeuge
    Hinweis Fahrzeuge mit 4MATIC dürfen Sie nicht mit angehobener Vorder- oder Hinterachse abschleppen, da sonst das Getriebe beschädigt wird. Fahrzeuge mit 4MATIC dürfen nur aufgeladen und transportiert oder mit beiden Achsen am Boden abgeschleppt werden. Wenn das Fahrzeug einen Schaden an G ...

    Wichtige Sicherheitshinweise
    Warnung Beim Öffnen oder Schließen können Körperteile zwischen Sonnenrollo und Umrahmung oder Schiebedach eingeklemmt werden. Es besteht Verletzungsgefahr! Stellen Sie beim Öffnen oder Schließen sicher, dass sich keine Körperteile im Bewegungsbereich des Sonnenrollo ...

    Informationen zum Kraftstoff
    EU-Raum: Befüllen Sie den Kraftstofftank Ihres Fahrzeugs nur mit bleifreiem Benzin gemäß Europäischer Norm EN228. Tanken Sie für optimale Motorleistung bleifreies Benzin mit einer Oktanzahl von 95 oder mehr. Außer EU-Raum: Befüllen Sie den Kraftstofftank I ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net