Mercedes A-Klasse: Laufrichtung - Radwechsel - Räder und Reifen - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Laufrichtung

Reifen mit vorgeschriebener Laufrichtung bieten zusätzliche Vorteile, z. B. bei Aquaplaning. Diese Vorteile können Sie nur nutzen, wenn bei der Montage die Laufrichtung beachtet wurde.

Ein Pfeil auf der Seitenwand kennzeichnet die Laufrichtung eines Reifens.

Räder lagern

Lagern Sie abmontierte Räder kühl, trocken und möglichst im Dunkeln. Schützen Sie die Reifen vor Öl, Fett und Kraftstoff.

    Räder tauschen
    WARNUNGWenn Sie bei unterschiedlichen Abmessungen von Rädern oder Reifen die Vorder- mit den Hinterrädern tauschen, können die Fahreigenschaften stark beeinträchtigt werden. Zudem k ...

    Radmontage
    ...

    Andere Materialien:

    Verteilen des Dichtmittels
    Fahren Sie sofort etwa 4~6miles (7~10km oder rund 10 Minuten), damit sich das Dichtmittel gleichmaessig im Reifen verteilt. Fahren Sie nicht schneller als 50 mph (80 km/h). Wenn möglich gehen Sie nicht unter 12 mph (20 km/h). Wenn Sie während ungewöhnliche Vibrationen ...

    Elektrisches Glasschiebedach
    Verletzungsgefahr! Das Glasschiebedach verfügt über eine Sicherung gegen Einklemmen. Achten Sie trotzdem darauf, dass beim Schließen niemand eingeklemmt wird. Schalter für das elektrische Glasschiebedach Das Öffnen und Schließen des Glasschie bedachs wir ...

    AMG RIDE CONTROL
    Allgemeine Hinweise Das elektronisch geregelte Dämpfungssystem arbeitet kontinuierlich. Dadurch werden die Fahrsicherheit und der Abrollkomfort verbessert. Die Abstimmung der Dämpfung wird für jedes Rad extra geregelt und ist abhängig von Ihrer Fahrweise, z. B. sportlich der Straß ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net