Mercedes A-Klasse: Laufrichtung - Radwechsel - Räder und Reifen - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Laufrichtung

Reifen mit vorgeschriebener Laufrichtung bieten zusätzliche Vorteile, z. B. bei Aquaplaning. Diese Vorteile können Sie nur nutzen, wenn bei der Montage die Laufrichtung beachtet wurde.

Ein Pfeil auf der Seitenwand kennzeichnet die Laufrichtung eines Reifens.

Räder lagern

Lagern Sie abmontierte Räder kühl, trocken und möglichst im Dunkeln. Schützen Sie die Reifen vor Öl, Fett und Kraftstoff.

    Räder tauschen
    WARNUNGWenn Sie bei unterschiedlichen Abmessungen von Rädern oder Reifen die Vorder- mit den Hinterrädern tauschen, können die Fahreigenschaften stark beeinträchtigt werden. Zudem k ...

    Radmontage
    ...

    Andere Materialien:

    Reifen ersetzen
    Ist der Reifen regelmäßig abgefahren, erscheint eine Spurverschleißanzeige in Form eines Bandes, welches über die Spur verläuft. Das zeigt an, dass 1.6 mm Profil unterschritten sind. Ersetzen Sie in diesem Fall den Reifen. Warten Sie nicht, bis das Band üb ...

    Warnblinkanlage
    Mit der Warnblinkanlage werden andere Fahrer darauf aufmerksam gemacht, dass das Fahrzeug wegen eines Defekts oder aus anderen Gründen auf der Straße angehalten werden musste. Drücken Sie den Schalter. Alle Fahrtrichtungsanzeiger blinken. Zum Ausschalten der Warnblinkfunktion ...

    Additive im Benzin
    Hinweis Ein Betrieb des Motors mit nachträglich zugesetzten Kraftstoff-Additiven kann zu Motorschäden führen. Mischen Sie daher keine Kraftstoff-Additive mit Kraftstoff. Davon ausgenommen sind Additive zur Entfernung und Vermeidung von Ablagerungen. Dem Benzin dürfen nur von Mercedes-Benz ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net