Mercedes A-Klasse: Lichtschalter - Einstellen der Außenbeleuchtung - Außenbeleuchtung - Licht und Scheibenwischer - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Lichtschalter

Bedienung

Bedienung


  1. Linkes Parklicht

  2. Rechtes Parklicht

  3. Standlicht, Kennzeichen-
    und Instrumentenbeleuchtung
  4. Automatisches Fahrlicht,
    gesteuert durch den Lichtsensor
  5. Abblendlicht/Fernlicht

  6. Nebelschlusslicht

Wenn Sie beim Verlassen des Fahrzeugs einen Warnton hören, ist möglicherweise das Licht eingeschaltet.

  • Den Lichtschalter in Stellung drehen.

Die Außenbeleuchtung (außer Stand- oder Parklicht) schaltet sich automatisch aus, wenn Sie

  • den Schlüssel aus dem Zündschloss ziehen
  • die Fahrertür öffnen, während der Schlüssel im Zündschloss in Stellung 0 steht.
    Einstellmöglichkeiten
    Die Außenbeleuchtung können Sie einstellen mithilfe des Lichtschalters des Kombischalters der Leuchtweitenregulierung (nur Fahrzeuge mit Halogen-Scheinwerfern) des Bordcomputers ...

    Automatisches Fahrlicht
    ist die bevorzugte Lichtschalter-Stellung. Das Licht wird entsprechend der Umgebungshelligkeit automatisch geschaltet (Ausnahme: wetterbedingte Sichtbehinderungen wie Nebel, Schnee und Gischt): ...

    Andere Materialien:

    Wasserdurchfahrten auf der Straße
    Abb. 93 Wasserdurchfahrt Um Beschädigungen am Fahrzeug bei Wasserdurchfahrten (z. B. überfluteten Straßen) zu vermeiden, ist Folgendes zu beachten. Daher vor einer Wasserdurchfahrt die Wassertiefe feststellen. Der Wasserstand darf maximal an den Steg des Unterholms r ...

    Richtige Sitzposition des Fahrers
    Abb. 76 Der richtige Abstand des Fahrers zum Lenkrad Zu Ihrer eigenen Sicherheit und um die Verletzungsgefahr bei einem Unfall zu verringern, empfehlen wir die folgende Einstellung. Das Lenkrad so einstellen, dass der Abstand zwischen Lenkrad und Brustbein mindestens 25 cm beträg ...

    Eignung der fahrgastsitze für die verwendung von universellen kindersitzen
    Der Ford entspricht der neuen Europäischen Richtlinie 2003/20/CE, die die Montierbarkeit von Kindersitzen auf den verschiedenen Sitzplätzen des Fahrzeugs gemäß der folgenden Tabelle regelt: Legende: U = geeignet für Rückhaltesysteme der Kategorie "Universal" nac ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net