Smart ForTwo: Limiter - Bewegungsstudie - Smart Fortwo BetriebsanleitungSmart ForTwo: Limiter

Smart Fortwo. Limiter


Mit dem Limiter können Sie eine zulässige Fahrgeschwindigkeit ab 30 km/h als Obergrenze festlegen, die Fahrgeschwin digkeit selbst aber bis zu dieser Ober grenze durch Gasgeben und Bremsen verändern.

Die Limiter Funktion kann nur bei laufen dem Motor eingestellt werden.

Der Limiter wird mit dem rechten Bedien hebel betätigt.

Wichtig!

Wenn Sie die Taste am Bedienhebel einmal drücken, verlassen Sie sofort die Limiter Funktion und befinden sich in der Tempo mat Funktion.

Limiter einschalten

Smart Fortwo. Limiter einschalten


Drücken Sie ca. 2 Sekunden auf den Be dienhebel.

  • Der Limiter ist eingeschaltet.
  • Im Display erscheint "LIM" und ein Geschwindigkeitswert.

Erstbenutzung

Im Display erscheinen

  • bei Erstbenutzung,
  • bei Wiederinbetriebnahme nach Ab klemmen der Batterie,

drei waagerecht blinkende Striche, die zusammen mit "LIM" blinken.

Drehen Sie den Drehring in Richtung 


  • Die Limiter Funktion ist eingeschal tet.
  • In der Anzeige im Display erscheint ein Geschwindigkeitswert, der mit dem Drehring verändert werden kann.

Obergrenze der Fahrgeschwindigkeit festlegen

Smart Fortwo. Obergrenze der Fahrgeschwindigkeit festlegen


Drehen Sie den Drehring in Richtung
oder  ,
um eine Obergrenze ein zustellen.

  • Die Geschwindigkeit verändert sich in Schritten von 5 km/h.

Fahren mit Limiter

Sie können Ihr Fahrzeug bis zur einge stellten Obergrenze beschleunigen.

Bei Erreichen der Obergrenze wird der Motor abgeregelt.

Überschreiten der eingestellten Höchstgeschwindigkeit

Eine Überschreitung der eingestellten Höchstgeschwindigkeit ist möglich, wenn

  • das Fahrzeug bergab beschleunigt wird,
  • Sie die eingestellte Obergrenze mit dem Drehring reduzieren, die tatsächliche Fahrgeschwindigkeit jedoch noch darü ber liegt.

Wenn die eingestellte Obergrenze um min destens 10 km/h überschritten wird,

  • ertönt ein Warnsignal,
  • beginnt die Limiter Anzeige zu blinken.

Diese Warnsignale enden nach Erreichen der eingestellten Obergrenze.

Limiter vorübergehend ausschalten

Smart Fortwo. Limiter vorübergehend ausschalten


In bestimmten Verkehrssituationen kann es notwendig sein, den Limiter vorüber gehend auszuschalten.

Drücken Sie einmal auf den Bedienhe bel.

  • Die Limiter Funktion ist ausgeschal tet.
  • Im Display steht nur noch "LIM".

Obergrenze wieder einschalten

Smart Fortwo. Obergrenze wieder einschalten


Sie können die Obergrenz bei jeder Fahr geschwindigkeit wieder einschalten.

Drehen Sie den Drehring in Richtung
.

  • Die zuletzt gespeicherte Höchstge schwindigkeit erscheint wieder im Display.

Hinweis!

Wenn Sie den Motor abschalten, wird die zuletzt gewählte Limiter Geschwindigkeit gespeichert. Sie kann nach dem nächsten Motorstart direkt abgerufen werden.

Hinweis!

Sollten Sie die Kick down Funktion mit dem Gaspedal aktivieren, wird die Limit er Funktion aus Sicherheitsgründen ab geschaltet. So können Sie das eingestellte Limit überschreiten, wenn es die Situation erfordert.

Limiter ausschalten

Smart Fortwo. Limiter ausschalten


Drücken Sie 2 Sekunden auf den Be dienhebel.

  • Der Limiter ist ausgeschaltet.
  • Der Tempomat ist eingeschaltet.
    Tempomat
    Mit dem Tempomat können Sie eine Fahr geschwindigkeit ab 30 km/h einstellen, die Sie z. B. bei Geschwindigkeitsbegrenzun gen dauerhaft fahren möchten. Diese Ge schwindigkeit wird du ...

    Bremsen
    Handbremse Verletzungsgefahr! Lassen Sie Kinder nicht unbeauf sichtigt im Fahrzeug. Sie könnten die Handbremse lösen. Dadurch kann es zu einem Unfall mit Verletzungs oder To desfolge ...

    Andere Materialien:

    Liste der Ablagemöglichkeiten
    Flaschenhalter Kartenhalter Handschuhfach Becherhalter WARNUNG Gegenstände, die nicht in den Stauräumen verbleiben dürfen Lassen Sie Brillen, Feuerzeuge und Sprühdosen nie in den Stauräumen zurück, da dadurch Folgendes auftreten kann, wenn die Tempe ...

    Einstellen der Scheinwerfer
    Bei eingeschalteter Zündung, den Schalter 1 betätigen A Abschalten B Intervallschaltung. Je nach Fahrzeug bleiben die Scheibenwischer zwischen zwei Wischbewegungen einige Sekunden stehen. Die Wischintervalle lassen sich durch Drehen des Rings 2 verändern. C la ...

    Fahren
    Einfahren Die ersten 1500 Kilometer sind von großer Bedeutung für die Lebensdauer und Leis tung des Motors Ihres Fahrzeugs. Während der Einfahrzeit gilt: Geben Sie kein Vollgas. Schalten Sie frühzeitig, wenn dies in der Ganganzeige angezeigt wird. Vermeiden Sie ho ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net