Mercedes A-Klasse: Mit Lenkradeinschlag quer rückwärts einparken - Rückfahrkamera - Fahrsysteme - Fahren und Parken - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Mit Lenkradeinschlag quer rückwärts einparken

Mit Lenkradeinschlag quer rückwärts einparken


  1. Parkplatzmarkierung
  2. Gelbe Hilfslinie der Fahrzeugbreite über die Außenspiegel, bei aktuellem Lenkradeinschlag (dynamisch)
  • Das Fahrzeug nach Vorbeifahrt an der Parklücke zum Stillstand bringen.
  • Sicherstellen, dass die Rückfahrkamera eingeschaltet ist

Die Fahrspur und die Hilfslinien werden angezeigt.

  • Bei Fahrzeugstillstand das Lenkrad so weit in Richtung Parklücke einschlagen, bis die gelbe Hilfslinie die
    Parkplatzmarkierung erreicht.

  • Den Lenkradeinschlag beibehalten und vorsichtig rückwärtsfahren.

Mit Lenkradeinschlag quer rückwärts einparken


  1. Gelbe Hilfslinie der Fahrzeugbreite über die Außenspiegel, bei aktuellem Lenkradeinschlag (dynamisch)
  • Wenn das Fahrzeug etwa gerade vor der Parklücke steht, anhalten.

Die weiße Fahrspur sollte möglichst parallel zur Parkplatzmarkierung sein

Mit Lenkradeinschlag quer rückwärts einparken


  1. Weiße Hilfslinie bei aktuellem Lenkradeinschlag
  2. Parkplatzmarkierung
  • Bei Fahrzeugstillstand das Lenkrad in Geradeausstellung drehen.

Mit Lenkradeinschlag quer rückwärts einparken


  1. Rote Hilfslinie in etwa 0,30 m Abstand zum Heckbereich
  2. Weiße Hilfslinie ohne Lenkradeinschlag
  3. Parkplatzende
  • So lange vorsichtig rückwärtsfahren, bis die Endposition erreicht ist.

Die rote Hilfslinie befindet
sich dann am Parkplatzende . Das
Fahrzeug steht nahezu gerade in der Parklücke.

    Funktion "Rückwärtseinparken"
    Ohne Lenkradeinschlag gerade rückwärts einparken Weiße Hilfslinie ohne Lenkradeinschlag, Fahrzeugbreite über die Außenspiegel (statisch) Gelbe Hilfslinie der Fahrzeugbreite über die ...

    Funktion "Anhänger ankuppeln"
    Fahrzeugmittelpunkt an der gelben Hilfslinie in etwa 1,0 m Abstand zum Heckbereich Zugdeichsel Die Funktion steht Ihnen nur bei Fahrzeugen mit Anhängevorrichtung zur Verfügung. Di ...

    Andere Materialien:

    Bevor Sie fahren
    Bevor Sie fahren Machen Sie sich vor Ihrer ersten Fahrt mit den Bedienelementen des Fahrzeugs vertraut. Beachten Sie besonders die techni schen Besonderheiten: (A) Display mit Ganganzeige (B) Wegfahrsperre (C) Schalthebel (D) Umschaltknopf softip/softouch* (E) Lage d ...

    Sicherheitsgurt ablegen
    Hinweis Stellen Sie sicher, dass sich der Sicherheitsgurt komplett aufrollt. Sonst können der Sicherheitsgurt oder die Gurtschlosszunge in der Tür oder im Sitzmechanismus eingeklemmt werden. Dadurch können die Tür, die Türverkleidungen und der Sicherheitsgurt beschädigt werden. Beschä ...

    Fahrzeugkenndaten
    Abb. 127 Fahrzeugdatenträger Fahrzeugdatenträger Der Fahrzeugdatenträger " Abb. 127 befindet sich auf dem Boden des Gepäckraums und ist auch im Serviceplan eingeklebt. Der Fahrzeugdatenträger enthält folgende Daten: Fahrzeug-Identifizierungsnummer (VIN) ...

    Kategorien



    © 2014-2020 Copyright www.aautos.net 0.0065