Opel Adam: Motorabgase - Fahren und Bedienung - Opel Adam BetriebsanleitungOpel Adam: Motorabgase

Gefahr

Motorabgase enthalten giftiges Kohlenmonoxid. Dieses Gas ist farb- und geruchlos und kann beim Einatmen lebensgefährlich sein.

Wenn Abgase in das Fahrzeuginnere gelangen, Fenster öffnen.

Störungsursache von einer Werkstatt beheben lassen.

Nicht mit offenem Laderaum fahren, weil sonst Abgase in das Fahrzeug eindringen können.

Katalysator

Der Katalysator verringert die Menge an Schadstoffen in den Abgasen.

Achtung

Andere als die auf den Seiten 162,  229 aufgeführten Kraftstoffsorten können den Katalysator oder Teile der Elektronik beschädigen.

Unverbrannter Kraftstoff überhitzt und beschädigt den Katalysator.

Übermäßigen Gebrauch des Anlassers, Leerfahren des Kraftstofftanks und Anlassen des Motors durch Anschleppen oder Anschieben deshalb unterlassen.

Bei Fehlzündungen, unrundem Motorlauf, Abfall der Motorleistung oder anderen ungewöhnlichen Problemen Störungsursache möglichst bald in einer Werkstatt beheben lassen. In Notfällen kann die Fahrt kurzzeitig bei niedriger Geschwindigkeit und Drehzahl fortgesetzt werden.

    Fahrzeug abstellen
    Warnung Fahrzeug nicht auf entzündbaren Oberflächen abstellen. Die hohe Temperatur des Abgassystems kann zu einem Entzünden der Oberfläche führen. Die Parkbremse ...

    Schaltgetriebe
    Zum Einlegen des Rückwärtsgangs das Kupplungspedal betätigen, den Knopf am Wählhebel betätigen und den Gang einlegen. Lässt sich der Gang nicht einlegen, den W ...

    Andere Materialien:

    Funktionsstörungen
    Fehler am automatisierten Schaltgetriebe Bei einem Fehler am automatisierten Schaltgetriebe können Kontrollleuchten im Kombi-Instrument aufleuchten " Seite 21, Automatisiertes Schaltgetriebe . In einigen Fällen kann das Getriebe im Notbetrieb laufen. Dann kann das Fahrzeug mit red ...

    Ratschläge für die Fahrpraxis
    Kuppeln Sie an Gefällstrecken nicht aus, um das Fahrzeug bergab rollen zu lassen. Das ist äußerst gefährlich. Lassen Sie Ihren Fuß nicht auf dem Bremspedal ruhen. Hierbei können die Bremsen und andere Teile überhitzen und beeinträchtigt werden ...

    Vor dem Sicherungswechsel
    Das Fahrzeug gegen Wegrollen sichern Alle elektrischen Verbraucher ausschalten. Fahrzeuge ohne KEYLESS-GO: Den Schlüssel aus dem Zündschloss ziehen. Fahrzeuge mit KEYLESS-GO Start-Funktion oder KEYLESS-GO: Die Fahrertür öffnen. Die Fahrzeugelektronik ist jetzt in Stellung 0. Das ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net