Mercedes A-Klasse: Motorhaube schließen - Motorhaube - Motorraum - Wartung und Pflege - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Motorhaube schließen

  • Die Motorhaube etwas anheben und gleichzeitig den Haltestab aus dem gelben Halteklipp
    herausnehmen.

  • Den Haltestab nach unten
    schwenken und in den Halter
    drücken, bis er einrastet.
  • Die Motorhaube absenken und aus etwa 20 cm mit etwas Schwung zufallen lassen
  • Überprüfen, ob die Motorhaube richtig eingerastet ist.

Wenn Sie die Motorhaube ein Stück anheben können, ist sie nicht richtig eingerastet. Motorhaube nicht zudrücken. Öffnen Sie die Motorhaube noch einmal und lassen Sie sie mit etwas mehr Schwung zufallen.

    Motorhaube öffnen
    WARNUNGBestimmte Bauteile im Motorraum können sehr heiß sein, z. B. Motor, Kühler und Teile der Abgasanlage. Bei Tätigkeiten im Motorraum besteht Verletzungsgefahr! Lassen Sie na ...

    Motoröl
    ...

    Andere Materialien:

    Scheinwerfer, Positionslicht, Blinker, Nebelscheinwerfer vorne Glühlampe ersetzen
    Typ A Scheinwerfer (Fernlicht/Abblendlicht) Standlicht Blinkerleuchte Glühlampen DRL Typ B Scheinwerfer (Fernlicht/Abblendlicht) Standlicht Statische Kurvenleuchten Blinkerleuchte Nebelscheinwerfer (ausstattungsabhängig) Austausch des Tagfahrlichts Glü ...

    Vorsichtsmaßnahmen zum Smart Key
    ANMERKUNG Wenn Sie, aus irgendwelchen Gründen, Ihren Smart Key verlieren, können Sie den Motor nicht mehr starten. Wenn nötig, Abschleppwagen das Fahrzeug, wir empfehlen, dass sie einen autorisierten HYUNDAI-Händler Kontaktieren. Für ein einzelnes Fahrzeug kön ...

    ASR und ESP
    Diese miteinander verbundenen Systeme sind eine Ergänzung zum Antiblockiersystem (ABS). Die ASR optimiert das Antriebsvermögen und verhindert ein Durchdrehen der Räder, indem sie auf die Bremsen der Antriebsräder und den Motor einwirkt. Darüber hinaus ermöglicht ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net