Mercedes A-Klasse: Motorhaube schließen - Motorhaube - Motorraum - Wartung und Pflege - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Motorhaube schließen

  • Die Motorhaube etwas anheben und gleichzeitig den Haltestab aus dem gelben Halteklipp
    herausnehmen.

  • Den Haltestab nach unten
    schwenken und in den Halter
    drücken, bis er einrastet.
  • Die Motorhaube absenken und aus etwa 20 cm mit etwas Schwung zufallen lassen
  • Überprüfen, ob die Motorhaube richtig eingerastet ist.

Wenn Sie die Motorhaube ein Stück anheben können, ist sie nicht richtig eingerastet. Motorhaube nicht zudrücken. Öffnen Sie die Motorhaube noch einmal und lassen Sie sie mit etwas mehr Schwung zufallen.

    Motorhaube öffnen
    WARNUNGBestimmte Bauteile im Motorraum können sehr heiß sein, z. B. Motor, Kühler und Teile der Abgasanlage. Bei Tätigkeiten im Motorraum besteht Verletzungsgefahr! Lassen Sie na ...

    Motoröl
    ...

    Andere Materialien:

    Die ersten 1 500 Kilometer - und danach
    Neuer Motor In den ersten 1 500 Kilometern muss der Motor eingefahren werden. Bis 1 000 Kilometer Nicht schneller als mit 3/4 der Höchstgeschwindigkeit des eingelegten Gangs, d. h. bis 3/4 der höchstzulässigen Motordrehzahl, fahren. Kein Vollgas geben. Hohe Motordrehzah ...

    Reversierfunktion der Seitenfenster
    Die Seitenfenster sind mit einer automatischen Reversierfunktion ausgestattet. Wenn ein solides Objekt ein Seitenfenster während des automatischen Schließvorgangs am Hochlaufen hindert oder einschränkt, öffnet sich das Seitenfenster wieder automatisch. Während des manuellen Schließvorgan ...

    Ablagefach unter dem Fahrer- und Beifahrersitz
    WarnungWenn Sie die maximal zulässige Belastung des Ablagefachs überschreiten, kann die Abdeckung die Gegenstände nicht zurückhalten. Gegenstände können aus dem Ablagefach herausgeschleudert werden und dadurch Fahrzeuginsassen treffen. Es besteht Verletzungsgefahr, insbe ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net