Mercedes A-Klasse: Motorhaube schließen - Motorhaube - Motorraum - Wartung und Pflege - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Motorhaube schließen

  • Die Motorhaube etwas anheben und gleichzeitig den Haltestab aus dem gelben Halteklipp
    herausnehmen.

  • Den Haltestab nach unten
    schwenken und in den Halter
    drücken, bis er einrastet.
  • Die Motorhaube absenken und aus etwa 20 cm mit etwas Schwung zufallen lassen
  • Überprüfen, ob die Motorhaube richtig eingerastet ist.

Wenn Sie die Motorhaube ein Stück anheben können, ist sie nicht richtig eingerastet. Motorhaube nicht zudrücken. Öffnen Sie die Motorhaube noch einmal und lassen Sie sie mit etwas mehr Schwung zufallen.

    Motorhaube öffnen
    WARNUNGBestimmte Bauteile im Motorraum können sehr heiß sein, z. B. Motor, Kühler und Teile der Abgasanlage. Bei Tätigkeiten im Motorraum besteht Verletzungsgefahr! Lassen Sie na ...

    Motoröl
    ...

    Andere Materialien:

    Ver-/entriegeln von außen
    Abb. 39 Zum Öffnen Den Schlüssel in die Position 1 drehen und den Griff ziehen. Bei Zentralverriegelung (wo vorgesehen), werden die Türen beim Drehen des Schlüssels gleichzeitig entriegelt. Mit Fernbedienung (soweit vorgesehen) die Taste drücken, um die T&uu ...

    Spiegel
    Themeneinführung Ergänzende Informationen und Warnhinweise: ● Außenansichten ● Bremsen, Anhalten und Parken Innenspiegel Abb. 64 Manuell abblendbarer Innenspiegel. Der Fahrer muss den Innenspiegel immer so einstellen, dass eine ausreichende Sicht nach hinten dur ...

    Antiblockiersystem (abs)
    Unfallgefahr! Das Unfallrisiko steigt insbeson dere bei zu schnellem Fahren, beson ders in Kurven sowie auf nasser und glatter Fahrbahn und bei zu dichtem Auffahren. abs und esp können dieses Risiko nicht verringern und physikalische Grenzen nicht außer Kraft setzen. Passen ...

    Kategorien



    © 2014-2020 Copyright www.aautos.net 0.0062