Hyundai i10: Motorraum - Ihr Fahrzeug auf einen Blick - Hyundai i10 BetriebsanleitungHyundai i10: Motorraum

Benzinmotor

Benzinmotor


Der tatsächliche Motorraum kann von der Abbildung abweichen.

  1. Kühlflüssigkeitausgleichbehälter
  2. Deckel Öleinfüllöffnung
  3. Bremsflüssigkeitsbehälter
  4. Luftfilter.
  5. Sicherungen
  6. Batterie Pluspol
  7. Batterie Minuspol
  8. Waschwasserbehälter
  9. Kühlerverschlussdeckel
  10. Messstab Motoröl
  11. Messstab Automatikgetriebeöl *

* : ausstattungsabhängig

    Innenaustattung im überblick
    Antrieb links Türverriegelung/-entriegelung Außenspiegel verstellen Fensterheber-Verriegelung Fensterheber betätigen * Zentralen Türschlossschalters* Scheinwerfe ...

    Sicherheitsfunktionen Ihres Fahrzeuges
    ...

    Andere Materialien:

    Lenkrad einstellen
    WARNUNGWenn das Lenkrad während der Fahrt entriegelt ist, kann es sich unerwartet verstellen. Dadurch können Sie die Kontrolle über das Fahrzeug verlieren. Es besteht Unfallgefahr! Stellen Sie vor der Fahrt sicher, dass das Lenkrad verriegelt ist. Entriegeln Sie das Lenk ...

    Geschwindigkeit einstellen
    Beachten Sie, dass es einen Augenblick dauern kann, bis das Fahrzeug auf die eingestellte Geschwindigkeit beschleunigt oder abgebremst hat. Einstellung in 10-km/h-Schritten: Den TEMPOMAT Hebel über den Druckpunkt kurz nach oben für eine höhere Geschwindigkeit oder kurz nach unten ...

    Kühlwasserstand überprüfen
    Verletzungsgefahr! Das Kühlsystem steht unter Druck. Schrauben Sie den Deckel deswegen erst dann auf, wenn sich der Motor ab gekühlt hat. Halten Sie die Abkühlphase von mindestens 30 Minuten ein. Sie kön nen sich sonst durch austretendes hei ßes Kühlmit ...

    Kategorien



    © 2014-2020 Copyright www.aautos.net 0.0057