Mercedes A-Klasse: Multifunktionsdisplay - Anzeigen und Bedienung - Bordcomputer und Anzeigen - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Multifunktionsdisplay

Multifunktionsdisplay


  1. Ständige Anzeige: Außentemperatur oder Geschwindigkeit
  2. Uhrzeit
  3. Textfeld
  4. Menüzeile
  5. Fahrprogramm
  6. Getriebestellung

Fahrzeuge mit Schaltgetriebe: Die Anzeigen im unteren Bereich des Multifunktionsdisplays weichen von den hier dargestellten Anzeigen ab.

Bei Mercedes-AMG Fahrzeugen weichen die Anzeigen im unteren und oberen Bereich des Multifunktionsdisplays von den hier dargestellten Anzeigen ab.

  • Menüzeile anzeigen: Taste
    oder
    am Lenkrad drücken.

Wenn Sie keine weitere Taste drücken, wird die Menüzeile nach einigen Sekunden ausgeblendet.

Das Textfeld zeigt das gewählte
Menü oder Untermenü sowie Display-Meldungen an.

Info

Die Uhrzeit stellen Sie über das Multimediasystem ein (siehe separate Betriebsanleitung).

Im Multifunktionsdisplay können folgende Anzeigen erscheinen:

Schaltempfehlung bei Schaltgetriebe 
oder bei Automatikgetriebe (manuelles Schalten)

Park-Pilot


TEMPOMAT


Limiter


Adaptiver Fernlicht-Assistent


ECO Start-Stopp-Funktion


HOLD-Funktion


  • 120 km/h! maximal erlaubte Geschwindigkeit überschritten (nur für bestimmte Länder)
    Rechtes Bedienfeld
    Fahrzeuge mit Audio 20: Sprachsteuerung Navigation einschalten (siehe Betriebsanleitung des Herstellers) Fahrzeuge mit COMAND Online: LINGUATRONIC ausschalte ...

    Menüs und Untermenüs
    ...

    Andere Materialien:

    Positionieren eines Rangierwagenhebers
    Befolgen Sie bei Verwendung eines Rangierwagenhebers die Anweisungen des Herstellers und führen Sie den Vorgang mit äußerster Vorsicht durch. Positionieren Sie den Rangierwagenheber beim Anheben des Fahrzeugs richtig. Ein falsches Ansetzen des Rangierwagenhebers kann zu einer ...

    Anfahrassistent aktivieren
    ESP ausschalten Das Lenkrad in Geradeausstellung bringen. Mit dem linken Fuß kräftig auf das Bremspedal treten und gedrückt halten Das Getriebe in Stellung D bringen Mit der DYNAMIC SELECT Taste das Fahrprogramm S wählen Das Fahrpedal zügig und vollständig durchdrücken. Den Fu ...

    Generator
    Die Kontrollleuchte leuchtet nach dem Einschalten der Zündung auf. Sie muss nach dem Anlassen des Motors erlöschen. Wenn die Kontrollleuchte nach Anlassen des Motors nicht erlischt oder während der Fahrt aufleuchtet, dann zum nächsten Fachbetrieb fahren. Da sich dabei die ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net