Mercedes A-Klasse: Multifunktionsdisplay - Anzeigen und Bedienung - Bordcomputer und Anzeigen - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Multifunktionsdisplay

Multifunktionsdisplay


  1. Ständige Anzeige: Außentemperatur oder Geschwindigkeit
  2. Uhrzeit
  3. Textfeld
  4. Menüzeile
  5. Fahrprogramm
  6. Getriebestellung

Fahrzeuge mit Schaltgetriebe: Die Anzeigen im unteren Bereich des Multifunktionsdisplays weichen von den hier dargestellten Anzeigen ab.

Bei Mercedes-AMG Fahrzeugen weichen die Anzeigen im unteren und oberen Bereich des Multifunktionsdisplays von den hier dargestellten Anzeigen ab.

  • Menüzeile anzeigen: Taste
    oder
    am Lenkrad drücken.

Wenn Sie keine weitere Taste drücken, wird die Menüzeile nach einigen Sekunden ausgeblendet.

Das Textfeld zeigt das gewählte
Menü oder Untermenü sowie Display-Meldungen an.

Info

Die Uhrzeit stellen Sie über das Multimediasystem ein (siehe separate Betriebsanleitung).

Im Multifunktionsdisplay können folgende Anzeigen erscheinen:

Schaltempfehlung bei Schaltgetriebe 
oder bei Automatikgetriebe (manuelles Schalten)

Park-Pilot


TEMPOMAT


Limiter


Adaptiver Fernlicht-Assistent


ECO Start-Stopp-Funktion


HOLD-Funktion


  • 120 km/h! maximal erlaubte Geschwindigkeit überschritten (nur für bestimmte Länder)
    Rechtes Bedienfeld
    Fahrzeuge mit Audio 20: Sprachsteuerung Navigation einschalten (siehe Betriebsanleitung des Herstellers) Fahrzeuge mit COMAND Online: LINGUATRONIC ausschalte ...

    Menüs und Untermenüs
    ...

    Andere Materialien:

    Feststellbremse
    Legen Sie immer die Parkbremse ein, wenn Sie das Fahrzeug verlassen wollen. Drücken fest Die Bremse. Ziehen Sie den Hebel der Feststellbremse, so weit wie möglich nach oben. WARNUNG Um das Risiko ERNSTER VERLETZUNGEN ODER TOD zu verringern, darf die Parkbremse beim Fahren ...

    Motoröl nachfüllen
    WARNUNGBestimmte Bauteile im Motorraum können sehr heiß sein, z. B. Motor, Kühler und Teile der Abgasanlage. Bei Tätigkeiten im Motorraum besteht Verletzungsgefahr! Lassen Sie nach Möglichkeit den Motor abkühlen und berühren Sie nur die im Folgenden beschriebenen Bauteil ...

    Allgemeine Hinweise
    Der Park-Pilot ist eine elektronische Parkhilfe mit Ultraschall. Dabei wird der Straßenraum zu beiden Seiten Ihres Fahrzeugs vermessen. Ein Parksymbol zeigt Ihnen eine geeignete Parklücke an. Beim Einparken und Ausparken können Sie sich dann durch einen aktiven Lenk- und Bremseingriff unter ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net