Mercedes A-Klasse: Permanenter Limiter - Limiter - Fahrsysteme - Fahren und Parken - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Permanenter Limiter

Wenn das Fahrzeug dauerhaft eine bestimmte Geschwindigkeit nicht überschreiten soll (z. B. für den Betrieb mit Winterreifen), können Sie diese mit dem permanenten Limiter festlegen.

Mit dem Bordcomputer können Sie dazu die Geschwindigkeit auf einen Wert zwischen 160 km/h und 240 km/h begrenzen

Kurz bevor Sie die gespeicherte Geschwindigkeit erreichen, wird diese im Multifunktionsdisplay angezeigt. Wenn Sie die Meldung mit oder
bestätigen, erfolgt bis zum Abschalten
des Motors keine Anzeige mehr. Eine erneute Anzeige erfolgt erst nach einem Neustart des Motors.

Der permanente Limiter bleibt auch bei abgeschaltetem variablem Limiter aktiv. Auch bei Kick-down bleibt die gefahrene Geschwindigkeit unter der gespeicherten Geschwindigkeit.

    Variablen Limiter ausschalten
    Sie können den variablen Limiter nicht durch Bremsen ausschalten. Sie haben mehrere Möglichkeiten, den variablen Limiter auszuschalten: Den TEMPOMAT Hebel kurz nach vorn tippen. oder ...

    Abstands-Pilot DISTRONIC
    ...

    Andere Materialien:

    Fahrerassistenzsysteme
    Warnung Fahrerassistenzsysteme wurden zur Unterstützung der Fahrer entwickelt, können deren Aufmerksamkeit aber nicht ersetzen. Der Fahrer übernimmt beim Führen des Fahrzeugs die volle Verantwortung. Beim Gebrauch von Fahrerassistenzsystemen stets die aktuelle Verkeh ...

    Funktionen des Schiebedaches
    Zum Öffnen des Schiebedachs muss der Hebel rückwärts gezogen werden. Zum Schließen des Schiebedachs den Hebel nach vorn schieben. Automatisches Aufschieben Um das Schiebedach zu öffnen (automatisches Öffnen), vorübergehend (länger als 1 Sekunde) ...

    Fahrzeug ablassen
    WarnungWenn Sie die Radschrauben oder Radmuttern nicht mit dem vorgeschriebenen Anziehdrehmoment anziehen, können sich die Räder lösen. Es besteht Unfallgefahr! Lassen Sie nach einem Radwechsel das Anziehdrehmoment umgehend in einer qualifizierten Fachwerkstatt überprüfen. ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net