Mercedes A-Klasse: Probleme mit dem Getriebe - Automatikgetriebe - Fahren und Parken - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Probleme mit dem Getriebe

Problem

Mögliche Ursachen/Folgen und  Lösungen

Das Getriebe hat Schaltstörungen. Das Getriebe verliert Öl.
  • Das Getriebe umgehend in einer qualifizierten Fachwerkstatt prüfen lassen.
Das Beschleunigungsvermögen verschlechtert sich. Das Getriebe ist im Notbetrieb.
  • Anhalten.
Das Getriebe schaltet nicht mehr in alle Gänge.
  • Das Getriebe in Stellung P schalten.
  • Den Motor abstellen.
Der Rückwärtsgang lässt sich nicht mehr einlegen.
  • Mindestens zehn Sekunden warten, bevor der Motor erneut gestartet wird
  • Das Getriebe in Stellung D schalten
  • Das Getriebe umgehend in einer qualifizierten Fachwerkstatt prüfen lassen.
    Kick-down
    Wenn Sie maximal beschleunigen wollen, das Fahrpedal über den Druckpunkt hinaus durchtreten. Das Automatikgetriebe schaltet abhängig von der Motordrehzahl in einen niedrigeren Gang. W ...

    Tanken
    ...

    Andere Materialien:

    Notrad herausnehmen
    Fahrzeuge mit Notrad "Minispare" (Beispiel) Das Notrad "Minispare" ist in der Notradtasche im Laderaum befestigt. Heckklappe öffnen Die Befestigungsgurte der Notradtasche lösen. Die Notradtasche mit dem Notrad "Minispare" herausnehmen. Die No ...

    Fahrhinweise
    Themeneinführung Schweres Ladegut immer im Gepäckraum verstauen und dafür sorgen, dass die Rücksitzlehnen sicher in aufrechter Position eingerastet sind. Niemals das Fahrzeug überladen. Sowohl die Zuladung als auch die Verteilung der Last im Fahrzeug haben Auswirkungen a ...

    Allgemeine Hinweise
    Info Beachten Sie den Abschnitt "Wichtige Sicherheitshinweise" ESP überwacht die Fahrstabilität und die Traktion, also die Kraftübertragung zwischen Reifen und Fahrbahn. Wenn ESP erkennt, dass das Fahrzeug vom Richtungswunsch des Fahrers abweicht, werden zur Stabilisierung einz ...

    Kategorien



    © 2014-2020 Copyright www.aautos.net 0.0063