Mercedes A-Klasse: Probleme mit dem Getriebe - Automatikgetriebe - Fahren und Parken - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Probleme mit dem Getriebe

Problem

Mögliche Ursachen/Folgen und  Lösungen

Das Getriebe hat Schaltstörungen. Das Getriebe verliert Öl.
  • Das Getriebe umgehend in einer qualifizierten Fachwerkstatt prüfen lassen.
Das Beschleunigungsvermögen verschlechtert sich. Das Getriebe ist im Notbetrieb.
  • Anhalten.
Das Getriebe schaltet nicht mehr in alle Gänge.
  • Das Getriebe in Stellung P schalten.
  • Den Motor abstellen.
Der Rückwärtsgang lässt sich nicht mehr einlegen.
  • Mindestens zehn Sekunden warten, bevor der Motor erneut gestartet wird
  • Das Getriebe in Stellung D schalten
  • Das Getriebe umgehend in einer qualifizierten Fachwerkstatt prüfen lassen.
    Kick-down
    Wenn Sie maximal beschleunigen wollen, das Fahrpedal über den Druckpunkt hinaus durchtreten. Das Automatikgetriebe schaltet abhängig von der Motordrehzahl in einen niedrigeren Gang. W ...

    Tanken
    ...

    Andere Materialien:

    Parken
    Immer zum vollständigen Stopp kommen und weiter die Bremspedale.drücken. Bringen Sie den Schalthebel auf Position P (Parken); danach ziehen Sie die Feststellbremse an, und setzen Sie den Zündschalter in die Stellung LOCK/OFF. Nehmen Sie den Schlüssel mit, wenn Sie das ...

    Tanken
    Öffnen des Kraftstofftankverschlusses Gehen Sie zum Öffnen des Kraftstofftankverschlusses wie folgt vor: Vor dem Betanken des Fahrzeugs Schließen Sie alle Türen und Fenster und drehen Sie den Motorschalter in die Stellung "LOCK" (Fahrzeuge ohne intelligentes Einstiegs- u ...

    Schliessen des kofferraumes
    Senken Sie die Klappe, um sie zu schließen, am Schloss, bis ein Einrasten zu vernehmen ist. ACHTUNGÜberschreiten Sie bei der Beladung des Kofferraumes niemals die zulässigen Lasten. Siehe Kapitel "Technische Daten". Prüfen Sie außerdem, dass die ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net