Mercedes A-Klasse: Probleme mit Kraftstoff und Kraftstoffbehälter - Tanken - Fahren und Parken - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Probleme mit Kraftstoff und Kraftstoffbehälter

Mercedes A-Klasse / Mercedes A-Klasse Betriebsanleitung / Fahren und Parken / Tanken / Probleme mit Kraftstoff und Kraftstoffbehälter

Problem Mögliche Ursachen/Folgen und  Lösungen
Das Fahrzeug verliert Kraftstoff. Die Kraftstoffleitung oder der Kraftstoffbehälter ist defekt.

WARNUNG

Es besteht Brand- oder Explosionsgefahr.

  • Die elektrische Feststellbremse feststellen.
  • Den Motor abstellen.
  • Den Schlüssel aus dem Zündschloss ziehen.

oder, bei Fahrzeugen mit KEYLESS-GO Start-Funktion oder KEYLESS-GO

  • Die Fahrertür öffnen

Die Fahrzeugelektronik ist jetzt in Stellung 0. Das bedeutet "abgezogener Schlüssel"

  • Den Motor keinesfalls neu starten!
  • Eine qualifizierte Fachwerkstatt verständigen
Der Motor springt nicht an. Der Kraftstoffbehälter wurde bei einem Fahrzeug mit Dieselmotor vollständig leergefahren
  • Das Fahrzeug mit mindestens 5 Liter Diesel betanken
  • Die Zündung für etwa zehn Sekunden einschalten
  • Den Motor ununterbrochen maximal zehn Sekunden starten, bis er regelmäßig läuft.

Wenn der Motor nicht anspringt:

  • Erneut die Zündung für etwa zehn Sekunden einschalten
  • Den Motor erneut ununterbrochen maximal zehn Sekunden starten, bis er regelmäßig läuft.

Wenn der Motor nach drei Versuchen immer noch nicht anspringt:

  • Eine qualifizierte Fachwerkstatt verständigen.
Die Tankklappe lässt sich nicht öffnen. Die Tankklappe ist nicht entriegelt.
  • Das Fahrzeug entriegeln

Die Batterie des Schlüssels ist schwach oder leer.

  • Das Fahrzeug mit dem Notschlüssel entriegeln

Die Tankklappe ist entriegelt, aber der Öffnungsmechanismus klemmt.

  • Eine qualifizierte Fachwerkstatt verständigen.
    Tankvorgang
    Allgemeine Informationen Beachten Sie die wichtigen Sicherheitshinweise Wenn Sie das Fahrzeug mit dem Schlüssel ent- oder verriegeln, ent- oder verriegelt die Tankklappe automatisch. Die Tankde ...

    Parken
    ...

    Andere Materialien:

    Reifendruck- Kontrollsystem
    Das Reifendruck-Kontrollsystem (TMPS) überprüft den Druck aller vier Reifen einmal pro Minute, sobald die Fahrzeuggeschwindigkeit einen bestimmten Grenzwert überschreitet. Achtung Das Reifendruck-Kontrollsystem warnt lediglich vor niedrigem Reifendruck und stellt keinen Ersatz ...

    Automatische Verriegelung
    Ausschalten: Etwa fünf Sekunden die Taste gedrückt halten, bis ein Signalton ertönt Einschalten: Etwa fünf Sekunden die Taste gedrückt halten, bis ein Signalton ertönt. Wenn Sie eine der beiden Tasten drücken und kein Signalton ertönt, wurde die betreffende Einstell ...

    FM Radioempfang
    FM-Wellen werden über eine hohe Frequenz und geradlinig gesendet. Daher werden FM-Frequenzen normalerweise schnell gestört, wenn sie zu weit weg vom Sendesignal sind. FM-Wellen werden auch schnell durch Gebäude und Berge gestört. Das führt dazu, dass die Empfangsq ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net