Opel Adam: Räder und Reifen - Fahrzeugwartung - Opel Adam BetriebsanleitungOpel Adam: Räder und Reifen

Reifenzustand, Felgenzustand

Über Kanten langsam und möglichst im rechten Winkel fahren. Das Überfahren scharfer Kanten kann zu Reifen- und Felgenschäden führen. Reifen beim Parken nicht am Bordstein einklemmen.

Räder regelmäßig auf Beschädigungen untersuchen. Bei Beschädigungen bzw. ungewöhnlichem Verschleiß Hilfe einer Werkstatt in Anspruch nehmen.

Wir empfehlen, die Vorder- und Hinterräder nicht zu tauschen, da dies die Fahrzeugstabilität beeinträchtigen kann. Immer die weniger verschlissenen Reifen an die Hinterachse montieren.

Wagenwerkzeug
Fahrzeuge mit Reifenreparaturset Wagenwerkzeug und die Abschleppöse sind zusammen mit dem Reifenreparaturset in einem Werkzeugkasten untergebracht, der sich unter der Bodenabdeckung im L ...

Winterreifen
Winterreifen verbessern die Fahrsicherheit bei Temperaturen unter 7 C und sollten daher an allen Rädern montiert werden. Alle Reifengrößen sind für Winterreifen zulässig ...

Andere Materialien:

Kraftstoffunterbrechung ssystem
Wird bei einem Aufprall ausgelöst und bewirkt: Unterbrechung der Kraftstoffzufuhr mit folgendem Abstellen des Motors; automatische Entriegelung der Türen; das Einschalten der Innenbeleuchtung. Das Auslösen des Systems wird durch die auf dem Display erscheinende Meldung ...

Fahren mit Katalysator
Das müssen Sie wissen Verletzungs und Brandgefahr! Der Katalysator wird sehr heiß. Bei Berührung könnten Sie sich ver brennen. Beachten Sie Folgendes: Entfernen Sie nicht die Hitzeschutz bleche. Tragen Sie keinen Unterbodenschutz auf. Achten Sie beim Parken d ...

Frontansicht
Abb. 2 Übersicht der Fahrzeugfront. Legende zur Abb. 2: 1. Spiegelfuß mit Lasersensor für den City-Safety-Assistent 2. Windschutzscheibe 3. Scheibenwischer vorn 4. Motorraumklappe 5. Entriegelungshebel für die Motorraumklappe 6. Frontscheinwerfer 7. Nebelscheinwerfe ...

Kategorien



© 2014-2019 Copyright www.aautos.net