Mercedes A-Klasse: Rad abnehmen - Radmontage - Radwechsel - Räder und Reifen - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Rad abnehmen

Hinweis

Legen Sie die Radschrauben nicht in Sand oder Schmutz. Die Gewinde der Radschrauben und Radnaben können sonst beim Einschrauben beschädigt werden.

  • Die Radschrauben herausschrauben.
  • Das Rad abnehmen.
    Fahrzeug anheben
    WarnungWenn Sie den Wagenheber nicht richtig an der entsprechenden Aufnahme am Fahrzeug ansetzen, kann der Wagenheber bei angehobenem Fahrzeug umkippen. Es besteht Verletzungsgefahr! ...

    Neues Rad montieren
    WARNUNGDurch geölte oder gefettete Radschrauben sowie beschädigte Radschrauben- oder Radnabengewinde können sich Radschrauben lösen. Dadurch können Sie beim Fahren ein Rad verliere ...

    Andere Materialien:

    Funkfernbedienung
    Für die Bedienung von Zentralverriegelung Diebstahlsicherung Diebstahlwarnanlage Elektrische Fensterheber Die Funkfernbedienung hat eine Reichweite von 20 Metern. Sie kann durch äußere Einflüsse verringert werden. Die Warnblinker bestätigen die Betä ...

    ABS-System
    Es handelt sich um ein System, das fester Bestandteil der Bremsanlage ist und bei jeglichen Haftungsbedingungen und Bremsstärke ein Blockieren der Räder und das darauf folgende Rutschen eines oder mehrerer Räder vermeidet, so dass das Fahrzeug auch bei Notbremsungen kontrollier ...

    Pannenset
    Mit dem Pannenset können Sie Stichver letzungen bis ca. 4 Millimeter Durchmes ser in der Reifenlauffläche abdichten. Das Pannenset (A) befindet sich im Bei fahrerfußraum unter dem Teppich. Zum Pannenset gehören: Reifendichtgelflasche Einfüllschlauch Vent ...

    Kategorien



    © 2014-2021 Copyright www.aautos.net 0.0029