Hyundai i10: RADIO (für RDS-Modelle) - Fahrzeugeigenfunktionen - Hyundai i10 BetriebsanleitungHyundai i10: RADIO (für RDS-Modelle)

Änderung des RADIO-Modus

Änderung des RADIO-Modus


SUCHE

Drücken Sie Taster .


  • Kurzes Drücken des Tasters (unter 0.8 Sekunden): Änderung der Frequenz.
  • Drücken und halten Sie Taste (über 0.8 Sekunden): Automatische Suche nach der nächsten Frequenz.

Preset SEEK

Drücken Sie Taster .


  • Kurzes Drücken des Tasters (unter 0.8 Sekunden): Gespielt wird die unter der entsprechenden Taste gesicherte Frequenz.

    Drücken und halten Sie Taste (über 0.8 Sekunden): Die gewünschte Taste von   drücken und gedrückt
    halten sichert die gerade laufende Sendung unter der gewählten Taste und ein BIP ertönt.

SCAN

Drücken Sie Taster .


  • Drücken und halten Sie Taste (über 0.8 Sekunden): Die Sendefrequenz steigt an und zeigt jede Sendung jeweils 5 Sekunden an. Nach dem Abtasten aller Frequenzen erfolgt Rückgang auf und Abspielen der anstehenden Sendefrequenz.

Wahl mittels manueller Suche

Den TUNE KNOPF nach links/rechts drehen, um die Frequenz zu justieren.

AC100B9EE, AC110B9EE

  • FM : Änderungen um 50KHz
  • AM : Änderungen um 9kHz

VERKEHRSMELDUNG (TA)

Kurzes Drücken Tasters (unter
0.8 Sekunden): Stellen Sie
(TA der Verkehrsmeldungen) modus.

PTY Auf/Ab

Drücken Sie  Taste, wenn
Sie PTY in der RDS Senderprogramm Typauswahl suchen.

MENU

Im Taster erfinden sich der
A.Store (Auto Store) und die Info- Funktionen.

MENU


AST (Auto Store)

Drücken Sie den Taster
.


Stellen [ AST] durch
TUNE knopf
oder Taster.


Wählen Sie AST (Auto Store) zur Sicherung der Frequenzen mit größerem Empfang zu den voreingestellten
. Wenn keine Frequenzen erreicht
werden, wird die letzte empfangene Frequenz gesendet.

Speichert nur in den aktuellen Speicher von FMA oder AMA
Modus.

AF (Alternativen Frequenzmerkmals)

Drücken Sie den Taster
.

Stellen Sie [ AF] durch 
TUNE knopf
oder Taster.


Die Alternative Frequenz-Option kann Ein/Aus geschalter werden.

Region

Drücken Sie den Taster
.


Stellen Sie [ Region] durch
TUNE
knopf oder Taster.


Die Region-Option kann Ein/Aus geschalter werden.

Nachrichten

Drücken Sie den Taster
.


Stellen Sie [  News] durch
TUNE
knopf oder Taster.


Die News-Option kann Ein/Aus geschalter werden.

Info-Volumen

Info-Volumen bezieht sich auf die Lautstärke beim Empfang von Nachrichten oder Verkehrsmeldungen.

Das Info-Volumen kann gesteuert werden, indem der VOL Knopf nach links/
rechts gedreht wird, während Nach-richten oder der Verkehrsfunk laufen

AF, Region und Nachrichten sind RDS Radio-Menüs.

RADIO

Änderung des RADIO-Modus

Änderung des RADIO-Modus


SUCHE

Drücken Sie den Taster .


  • Kurzes Drücken des Tasters (unter 0.8 Sekunden): Änderung der Frequenz.
  • Drücken und halten Sie Taste (über 0.8 Sekunden): Automatische Suche nach der nächsten Frequenz.

Preset SEEK

Drücken Sie den Taster .


  • Kurzes Drücken des Tasters (unter 0.8 Sekunden): Gespielt wird die unter der entsprechenden Taste gesicherte Frequenz.
  • Drücken und halten Sie Taste (über 0.8 Sekunden): Die gewünschte Taste von   drücken und gedrückt
    halten sichert die gerade laufende Sendung unter der gewählten Taste und ein BIP ertönt.

SCAN

Drücken Sie den Taster  .


  • Kurzes Drücken des Tasters (unter 0.8 Sekunden): Die Sendefrequenz steigt an und zeigt jede Sendung jeweils 5 Sekunden an. Nach dem Abtasten aller Frequenzen erfolgt Rückgang auf und Abspielen der anstehenden Sendefrequenz.
  • Drücken und halten Sie Taste (über 0.8 Sekunden): Anzeige der in Preset gespeicherten Sendungen
    während jeweils 5 Sekunden.

Wahl mittels manueller Suche

Den TUNE KNOPF nach
links/rechts drehen, um die Frequenz zu justieren.

AC100B9GG, AC110B9GG

  • FM : Änderungen um 100KHz
  • AM : Änderungen um 9KHz

AC100B9GN, AC110B9GN

  • FM : Änderungen um 200KHz
  • AM : Änderungen um 10KHz

MENU

Im Taster erfinden sich der A.Store (Auto Store) und die Info-Funktionen.

MENU


AST (Auto Store)

Drücken Sie den Taster
.


Stellen Sie [ AST] durch TUNE
knopf oder Taster.


Wählen Sie AST (Auto Store) zur Sicherung der Frequenzen mit größerem Empfang zu den voreingestellten
. Wenn keine Frequenzen erreicht
werden, wird die letzte empfangene Frequenz gesendet.

    Systemsteuerungen und funktionen
    Display und Einstellungen können je nach gewähltem Audiosystem unterschiedlich sein. Audio Kopfeinheit Unit (für RDS-Modelle) (EJECT) Auswurf der Scheibe. ...

    Basismethode fuer die verwendung: Audio CD / MP3 CD / USB / iPod / My Music
    Den Taster drücken, um den Mod-Modus in der Reihenfolge CD USB ( iPod) AUXMy Music BT Audio zu ändern. Der Ordner/Dateiname wird auf dem Schirm angezeigt. <Audio CD> < ...

    Andere Materialien:

    Heizung und belüftung
    BEDIENELEMENTE Abb. 27 A Drehgriff Lufttemperatur (rot-warm/blau-kalt) B Drehgriff Lüfterdrehzahl C Drehgriff Umluft - Umluft im Innenraum - Frischluftzufuhr ACHTUNG Es empfiehlt sich, den Umluftbetrieb während eines Halts im Stau oder im Tunnel einzuschalten, um die Ei ...

    Gear shift indicator
    Die Schaltanzeige gibt dem Fahrer, bei Fahrzeugen mit Schaltgetriebe, die Schaltempfehlungen über eine entsprechende Anzeige auf der Instrumententafel (Hochschalten: shift up oder Herunterschalten: shift down). Dieser Gangwechselvorschlag erfolgt in Hinsicht auf eine Optimierung sowo ...

    Vor der Durchführung einer Notfallreparatur
    Prüfen Sie das Ausmaß des Reifenschadens. Eine Beschädigung der Reifenlauffläche, die durch einen Nagel oder eine Schraube hervorgerufen wurde, sollte nur mit dem Notfall-Reparatur-Kit für Reifen behoben werden. Entfernen Sie den Nagel oder die Schraube nicht v ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net