Mercedes A-Klasse: Reversierfunktion der Seitenfenster - Seitenfenster - Öffnen und Schließen - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Reversierfunktion der Seitenfenster

Die Seitenfenster sind mit einer automatischen Reversierfunktion ausgestattet. Wenn ein solides Objekt ein Seitenfenster während des automatischen Schließvorgangs am Hochlaufen hindert oder einschränkt, öffnet sich das Seitenfenster wieder automatisch. Während des manuellen Schließvorgangs öffnet sich das Seitenfenster erst wieder automatisch nach Loslassen der entsprechenden Taste. Die automatische Reversierfunktion ist nur ein Hilfsmittel und ersetzt nicht Ihre Aufmerksamkeit beim Schließen eines Seitenfensters.

WARNUNG

Die Reversierfunktion reagiert nicht

  • auf weiche, leichte und dünne Objekte, z. B. kleine Finger
  • während des Justierens.

Dadurch kann die Reversierfunktion das Einklemmen in diesen Situationen nicht verhindern. Es besteht Verletzungsgefahr!

Stellen Sie beim Schließen sicher, dass sich keine Körperteile im Schließbereich befinden. Wenn jemand eingeklemmt wird, drücken Sie auf die Taste, um das Seitenfenster wieder zu öffnen.

    Wichtige Sicherheitshinweise
    WARNUNGBeim Öffnen eines Seitenfensters können Körperteile zwischen Seitenfenster und Fensterrahmen eingezogen oder eingeklemmt werden. Es besteht Verletzungsgefahr! Stellen Sie b ...

    Seitenfenster öffnen und schließen
    Die Tasten für alle Seitenfenster sind an der Fahrertür. Zusätzlich ist an jeder Tür eine Taste für das jeweilige Seitenfenster. Die Tasten an der Fahrertür haben Vorrang. Vorn links ...

    Andere Materialien:

    Weitere Statusanzeigen der Navigation
    Die Navigation zeigt Ihnen zusätzliche Informationen und den Status an. Mögliche Anzeigen: Neue Route... oder Routenberechnung Eine neue Route wird berechnet. Straße nicht erfasst Die Fahrzeugposition ist innerhalb des Bereichs der digitalen Karte, jedoch ist die Straße ni ...

    Laderaumvergrößerung
    Laderaumabdeckung gegebenenfalls ausbauen. Auf die Verriegelung drücken und die Kopfstütze nach unten drücken. Die Schlosszunge des Sicherheitsgurtes in den seitlichen Halter stecken, um den Gurt vor Beschädigung zu schützen. Am Riemen einer oder beider R& ...

    Glühlampen
    Ein Glühlampenwechsel erfordert ein gewisses handwerkliches Geschick. Daher empfehlen wir, bei Unsicherheiten einen Glühlampenwechsel von einem Fachbetrieb durchführen zu lassen oder anderweitig fachmännische Hilfe in Anspruch zu nehmen. Vor dem Glühlampenwechsel die ...

    Kategorien



    © 2014-2021 Copyright www.aautos.net 0.0058