Mercedes A-Klasse: Reversierfunktion der Seitenfenster - Seitenfenster - Öffnen und Schließen - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Reversierfunktion der Seitenfenster

Die Seitenfenster sind mit einer automatischen Reversierfunktion ausgestattet. Wenn ein solides Objekt ein Seitenfenster während des automatischen Schließvorgangs am Hochlaufen hindert oder einschränkt, öffnet sich das Seitenfenster wieder automatisch. Während des manuellen Schließvorgangs öffnet sich das Seitenfenster erst wieder automatisch nach Loslassen der entsprechenden Taste. Die automatische Reversierfunktion ist nur ein Hilfsmittel und ersetzt nicht Ihre Aufmerksamkeit beim Schließen eines Seitenfensters.

WARNUNG

Die Reversierfunktion reagiert nicht

  • auf weiche, leichte und dünne Objekte, z. B. kleine Finger
  • während des Justierens.

Dadurch kann die Reversierfunktion das Einklemmen in diesen Situationen nicht verhindern. Es besteht Verletzungsgefahr!

Stellen Sie beim Schließen sicher, dass sich keine Körperteile im Schließbereich befinden. Wenn jemand eingeklemmt wird, drücken Sie auf die Taste, um das Seitenfenster wieder zu öffnen.

    Wichtige Sicherheitshinweise
    WARNUNGBeim Öffnen eines Seitenfensters können Körperteile zwischen Seitenfenster und Fensterrahmen eingezogen oder eingeklemmt werden. Es besteht Verletzungsgefahr! Stellen Sie b ...

    Seitenfenster öffnen und schließen
    Die Tasten für alle Seitenfenster sind an der Fahrertür. Zusätzlich ist an jeder Tür eine Taste für das jeweilige Seitenfenster. Die Tasten an der Fahrertür haben Vorrang. Vorn links ...

    Andere Materialien:

    Änderungen und Beeinträchtigungen am Airbag-System
    Bei Reparaturen und technischen Änderungen sind die Richtlinien von ŠKODA einzuhalten. Wir empfehlen, Änderungen und Reparaturen am vorderen Stoßfänger, den Türen, den Vordersitzen, am Dachhimmel oder an der Karosserie von ŠKODA Vertragspartnern durchf&uum ...

    Sicherheitshinweise
    Wichtige Hinweise, die zu beachten sind Zu Ihrer Information Hauptbetriebsanleitung Beachten Sie bitte, dass diese Betriebsanleitung für alle Modelle und sämtliche Ausstattungselemente einschließlich der Sonderausstattungen gilt. Daher ist es möglich, dass Sie auf Beschre ...

    4MATIC
    Hinweis Schleppen Sie das Fahrzeug nie mit einer angehobenen Achse ab. Dies kann das Hinterachsgetriebe beschädigen. Derartige Schäden sind nicht durch die Mercedes-Benz Sachmängelhaftung abgedeckt. Alle Räder müssen entweder am Boden oder vollständig angehoben sein. Beachten Sie die An ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net