Mercedes A-Klasse: Reversierfunktion des Schiebedach - Panorama-Schiebedach - Öffnen und Schließen - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Reversierfunktion des Schiebedach

Im folgenden Abschnitt bezieht sich der Begriff "Schiebedach" auf das Panorama-Schiebedach.

Das Schiebedach ist mit einer automatischen Reversierfunktion ausgestattet. Wenn ein solides Objekt das Schiebedach während des Schließvorgangs am Schließen hindert oder einschränkt, öffnet sich das Schiebedach wieder automatisch. Die automatische Reversierfunktion ist aber nur ein Hilfsmittel und ersetzt nicht Ihre Aufmerksamkeit beim Schließen des Schiebedachs.

Warnung

Die Reversierfunktion reagiert insbesondere nicht

  • auf weiche, leichte und dünne Objekte, z. B. kleine Finger
  • auf den letzten 4 mm des Schließwegs
  • während des Justierens
  • beim erneuten manuellen Schließen des Schiebedachs unmittelbar nach dem automatischen Reversieren

Dadurch kann die Reversierfunktion das Einklemmen in diesen Situationen nicht verhindern. Es besteht Verletzungsgefahr!

Stellen Sie beim Schließen sicher, dass sich keine Körperteile im Schließbereich befinden.

Wenn jemand eingeklemmt wird,

  • lassen Sie umgehend die Taste los, oder
  • drücken Sie beim automatischen Schließen die Taste kurz in eine beliebige Richtung.

Der Schließvorgang wird gestoppt.

    Wichtige Sicherheitshinweise
    Im folgenden Abschnitt bezieht sich der Begriff "Schiebedach" auf das Panorama-Schiebedach. Warnung Beim Öffnen und Schließen können Körperteile im Bewegungsbereich des S ...

    Panorama-Schiebedach bedienen
    ...

    Andere Materialien:

    Längsrichtung der Kopfstützen einstellen
    Mit dieser Funktion stellen Sie den Abstand der Kopfstütze zum Hinterkopf ein. Nach vorn: Die Kopfstütze in Pfeilrichtung nach vorn ziehen, bis sie einrastet. Es gibt verschiedene Rastpositionen Nach hinten: Den Entriegelungsknopf drücken und gedrückt halten und die Kopfstü ...

    Fahrzeugüberprüfungen
    Durchführung von Arbeiten Warnung Kontrollen im Motorraum nur bei ausgeschalteter Zündung durchführen. Das Kühlgebläse kann auch bei ausgeschalteter Zündung laufen. Gefahr Die Zündanlage arbeitet mit sehr hoher elektrischer Spannung. Nicht berüh ...

    Sicherheitshinweise für die Wartung durch den Fahrzeughalter
    Falsche oder ungenügende Wartung kann zu Problemen führen. Dieser Abschnitt gibt ausschließlich Auskunft über Wartungsarbeiten, welche einfach durchzuführen sind. ANMERKUNG Eine unsachgemäße Wartung durch den Fahrzeughalter während der Garantiezeit k ...

    Kategorien



    © 2014-2020 Copyright www.aautos.net 0.0059