Mercedes A-Klasse: Räder und Reifen - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Räder und Reifen

Sicherungskasten im Beifahrerfußraum
Öffnen: Die Beifahrertür öffnen. Die Fußmatte herausnehmen. Den perforierten Bodenbelag in Pfeilrichtung aufklappen. Um die Abdeckung zu lösen, auf die Halteklamme ...

Wichtige Sicherheitshinweise
Zubehörteile, die nicht von Mercedes-Benz für Ihr Fahrzeug frei gegeben sind oder nicht fachgerecht verwendet werden, können die Fahrsicherheit beeinträchtigen. Informieren Sie sich vor Kauf un ...

Andere Materialien:

Hupe
Hupe Akustisches Warnsignal, um andere Verkehrsteilnehmer vor einer drohenden Gefahr zu warnen. Drücken Sie auf den mittleren Bereich des Lenkrads. Verwenden Sie die Hupe bedacht und nur in den folgenden Fällen: bei unmittelbarer Gefahr, bei Annäherung an eine un& ...

Kennzeichnungen auf den Reifenflanken
Diese Information identifiziert und beschreibt die Grundeigenschaften des Reifens und hält gleichzeitig die Reifeni-dentifikationsnummer (TIN) des Sicherheitsstandards fest. Die TIN identifiziert im Falle eines Rückrufs den Reifen. Herstellername Der Hersteller- oder Markenname ...

Anschluss eines Ladegeräts
Das Ladegerät muss mit einer Batterie mit einer Nennspannung von 12 Volt kompatibel sein. Klemmen Sie die Batterie nicht ab, wenn der Motor läuft. Grundsätzlich die Anweisungen des Ladegerät-Herstellers beachten. Bei manchen Batterien sind besondere Anweisungen im Zusam ...

Kategorien



© 2014-2021 Copyright www.aautos.net 0.0039