Mercedes A-Klasse: Schalten - Manuelles Schalten - Automatikgetriebe - Fahren und Parken - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Schalten

Hinweis

Mercedes-AMG Fahrzeuge: Das Automatikgetriebe schaltet auch beim Erreichen der Abregeldrehzahl des Motors nicht selbst hoch. Wenn der Motor die Abregeldrehzahl erreicht, wird die Benzinzufuhr unterbrochen, um das Überdrehen des Motors zu vermeiden. Achten Sie unbedingt selbst darauf, dass die Motordrehzahl nicht den roten Bereich im Drehzahlmesser erreicht. Sonst besteht die Gefahr eines Motorschadens.

Schalten


  • Hochschalten: Am Lenkradschaltpaddle ziehen.

Das Automatikgetriebe schaltet in den nächsthöheren Gang.

Alle Fahrzeuge (außer Mercedes-AMG Fahrzeuge): Wenn die maximale Motordrehzahl des momentan eingelegten Gangs erreicht ist und Sie weiterhin Gas geben, schaltet das Automatikgetriebe zum Schutz vor Motorschäden automatisch hoch.

  • Zurückschalten: Am Lenkradschaltpaddle ziehen

Das Automatikgetriebe schaltet in den nächstniedrigeren Gang.

Beim Ausrollen erfolgen automatische Rückschaltungen.

Wenn der Motor beim Zurückschalten die maximale Motordrehzahl überschreiten würde, schaltet das Automatikgetriebe zum Schutz vor Motorschäden nicht zurück.

    Dauerhafte Einstellung (Mercedes-AMG Fahrzeuge)
    Aktivieren: Den Wählhebel in Stellung D schalten. Taste drücken. Deaktivieren: Taste drücken. oder Wenn im Fahrprogramm I für das Getriebe die Einstellung D (Automatik) gewähl ...

    Schaltempfehlung
    Die Schaltempfehlung gibt Hinweise für eine Kraftstoff sparende Fahrweise. Im Multifunktionsdisplay wird Ihnen der empfohlene Gang angezeigt. Wenn im Multifunktionsdisplay die entsprechende ...

    Andere Materialien:

    Anlassvorrichtung
    Abb. 7 STOP: der Motor steht, der Schlüssel kann abgezogen werden, das Lenkrad ist blockiert. Einige elektrische Vorrichtungen (z.B. Autoradio, Zentralverriegelung der Türen usw.) sind funktionsfähig MAR: Fahrstellung. Alle elektrischen Vorrichtungen funktioniere ...

    Installation elektrischer/ elektronischer geräte
    Die nach dem Kauf des Fahrzeugs und beim Kundendienst installierten elektrischen/elektronischen Vorrichtungen müssen mit dem Kennzeichen versehen werden: Ford Motor Company genehmigt die Montage von Sende- und Empfangsgeräten unter der Voraussetzung, dass diese fachgerecht und unte ...

    Heizung
    Heizung 1. Temperaturregelung Drehen Sie den Regler von blau (kalt) nach rot (warm), um die Temperatur nach Ihren Bedürfnissen einzustellen. 2. Regelung der Gebläsestärke Drehen Sie beim Einschalten der Zündung den Regler auf eine Ihren Bedürfnissen genügen ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net