Ford Ka: Scheibenheber - Beschreiibung des fahrzeugs - Ford Ka BetriebsanleitungFord Ka: Scheibenheber

VORDERE ELEKTRISCHE SCHEIBENHEBER (wo vorgesehen)

Abb. 41

Ford Ka. VORDERE ELEKTRISCHE SCHEIBENHEBER (wo vorgesehen)


Funktionieren normalerweise mit in der Position MAR befindlichem Zündschlüssel und für 3 Minuten nach dem Umstellen des Schlüssels auf STOP oder Herausziehen.

Die beiden Tasten befinden sich neben dem Schalthebel (je eine pro Seite) und steuern:

A Öffnen/Schließen der Scheibe der linken Tür; B Öffnen/Schließen der Scheibe der rechten Tür.

Beim Gedrückthalten der Taste auf der Fahrerseite für einige Sekunden hebt oder senkt sich die Scheibe automatisch (nur bei Schlüssel auf MAR). Bei der Taste auf der Beifahrerseite funktioniert der Automatismus nur für das Öffnen der Scheibe.

ACHTUNG
  • Der unsachgemäße Gebrauch der elektrischen Scheibenheber kann gefährlich sein.

    Prüfen Sie vor und während der Betätigung, dass die Passagiere keiner Verletzungsgefahr ausgesetzt sind, die sowohl direkt durch die sich bewegenden Scheiben als auch durch mitgenommene persönliche Gegenstände oder an die Scheiben stoßende Gegenstände hervorgerufen werden.

  • Ziehen Sie beim Aussteigen aus dem Fahrzeug immer den Schlüssel aus der Anlassvorrichtung ab, um zu vermeiden, dass die unbeabsichtigt betätigten elektrischen Scheibenheber eine Gefahr für die Fahrzeuginsassen darstellen.

MANUELLE SCHEIBENHEBER

Bei einigen Ausführungen sind die Scheibenheber manuell gesteuert.

Betätigen Sie zum Öffnen/Schließen den entsprechenden Griff.

    Verriegeln/entriegeln von innen
    Abb. 40 Zum Öffnen Den Bedienhebel A nach oben schieben. Bei Zentralverriegelung bewirkt das Betätigen des Hebels A auf der Fahrerseite das Entriegeln aller Türen. Bei den ...

    Kofferraum
    ...

    Andere Materialien:

    Reifenfülldruck
    Reifen sind für die Betriebs und Ver kehrssicherheit des Fahrzeugs besonders wichtig. Deshalb müssen Sie regelmäßig den Reifenfülldruck, das Reifenprofil und den Reifenzustand prüfen. Unfallgefahr! Wenn der Reifenfülldruck wieder holt abfällt, un ...

    Übersicht des Kombi-Instruments
    Abb. 2 Kombi-Instrument - Variante 1 Abb. 3 Kombi-Instrument - Variante 2 Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise auf Seite 10. Geschwindigkeitsmesser " Seite 11 Display: mit Zähler für die zurückgelegte Fahrstrecke ...

    HOLD-Funktion einschalten
    Sicherstellen, dass die Einschaltbedingungen erfüllt sind. Auf die Bremse treten. Die Bremse zügig weiter durchtreten, bis die Anzeige im Multifunktionsdisplay erscheint. Die HOLD-Funktion ist eingeschaltet. Sie können das Bremspedal loslassen. Info Wenn die HOLD-Funktion n ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net