Chevrolet Spark: Schlüssel, Verriegelung - Schlüssel, Türen, Fenster - Chevrolet Spark BetriebsanleitungChevrolet Spark: Schlüssel, Verriegelung

Schlüssel

Ersatz von Schlüsseln

Die Schlüsselnummer ist auf einem abnehmbaren Anhänger vermerkt.

Bei Bestellung eines Ersatzschlüssels muss die Schlüsselnummer angegeben werden, da dieser ein Bestandteil der Wegfahrsperre ist.

Schlösser.

Funkfernbedienung

Chevrolet Spark Betriebsanleitung

Zum Bedienen der Zentralverriegelung Die Funkfernbedienung hat eine Reichweite von bis zu ca. 20 Metern.

Sie kann durch äußere Einflüsse verringert werden.

Die Warnblinker bestätigen die Betätigung.

Sorgfältig behandeln, vor Feuchtigkeit und hohen Temperaturen schützen, unnötige Betätigungen vermeiden.

Störung

Ist eine Betätigung der Zentralverriegelung mit der Funkfernbedienung nicht möglich, können folgende Ursachen vorliegen:

■ Reichweite überschritten
■ Batteriespannung zu gering
■ Häufiges, wiederholtes Betätigen der Funkfernbedienung außerhalb der Reichweite, wonach eine neuerliche Synchronisierung erforderlich ist
■ Überlastung des Zentralverriegelungssystems durch häufige Betätigung in kurzen Abständen und daher Unterbrechung der Stromversorgung für kurze Zeit
■ Überlagerung der Funkwellen durch externe Funkanlagen mit höherer Leistung

Batterie der Funkfernbedienung wechseln

Die Batterie wechseln, sobald sich die Reichweite spürbar verringert.

Chevrolet Spark Betriebsanleitung

Batterien gehören nicht in den Hausmüll.

Sie müssen über entsprechende Sammelstellen entsorgt werden.

Chevrolet Spark Betriebsanleitung

Hinweis

Verwenden Sie eine CR1620-Austauschbatterie (oder eine gleichwertige andere).

1. Die Schraube auf der Rückseite des Gehäuses entfernen.
2. Das Gehäuse der Fernbedienung öffnen.
3. Die Fernbedienung aus dem Gehäuse ziehen, vorsichtig den Aufkleber abziehen und diesen an einem sauberen Ort aufbewahren.
4. Verbrauchte Batterie entfernen.

Kontakt zwischen Platine und anderen Komponenten vermeiden.
5. Neue Batterie einsetzen. Dabei darauf achten, dass die negative Seite (-) nach unten zum Sockel zeigt.
6. Den Aufkleber anbringen und die Fernbedienung in das Gehäuse einsetzen.
7. Das Gehäuse der Fernbedienung wieder zusammenbauen.
8. Prüfen Sie, ob die Fernbedienung mit Ihrem Fahrzeug gut funktioniert.

Achtung

Die Kontaktflächen der Batterie nach Möglichkeit nicht mit bloßen Fingern berühren. Dies verkürzt die Lebensdauer der Batterie.

Hinweis

Gebrauchte Lithiumbatterien können die Umwelt verschmutzen.

Entsorgen Sie gebrauchte Batterien nach den geltenden Bestimmungen.

Nicht im Haushaltabfall entsorgen.

Hinweis

Damit die Fernbedienung richtig funktioniert, sollten Sie folgende Richtlinien einhalten: Lassen Sie die Fernbedienung nicht fallen.

Legen Sie keine schweren Gegenstände auf die Fernbedienung.

Halten Sie die Fernbedienung von Wasser und direkter Sonneneinstrahlung fern. Wenn der Sender feucht wird, mit einem weichen Tuch abwischen.

Zentralverriegelung

Die Zentralverriegelung lässt sich von der Fahrertür aus aktivieren. Mithilfe dieses Systems können alle Türen mit dem Schlüssel oder der Funkfernbedienung (von außen) bzw. mit der Verriegelungstaste (von innen) von der Fahrertür aus ver- und entriegelt werden.

Bei nicht richtig geschlossener Fahrertür verriegelt die Zentralverriegelung nicht.

Entriegeln

Funkfernbedienung

Chevrolet Spark Betriebsanleitung

Taste Chevrolet Spark Betriebsanleitung drücken.

Entriegelt alle Türen. Die Warnblinker blinken zweimal auf.

Verriegeln

Funkfernbedienung

Chevrolet Spark Betriebsanleitung

Taste Chevrolet Spark Betriebsanleitung drücken.

Verriegelt alle Türen. Die Warnblinker blinken einmal auf.

Störung der Funkfernbedienung

Entriegeln

Chevrolet Spark Betriebsanleitung

Fahrertür durch Drehen des Schlüssels im Schloss manuell entriegeln.

Verriegeln

Die Fahrertür schließen und von außen mit dem Schlüssel verriegeln.

Störung der Zentralverriegelung

Entriegeln

Fahrertür durch Drehen des Schlüssels im Schloss manuell entriegeln.

Die anderen Türen können mit dem inneren Türgriff geöffnet werden.

Verriegeln

Inneren Verriegelungsknopf auf allen Türen mit Ausnahme der Fahrertür hinunterdrücken. Dann die Fahrertür schließen und von außen mit dem Schlüssel verriegeln.

Kindersicherung

Chevrolet Spark Betriebsanleitung

Achtung

Ziehen Sie nicht am Innentürgriff, wenn sich die Kindersicherungsverriegelung in Stellung LOCK befindet.

Andernfalls kann der Innentürgriff Schaden nehmen.

Warnung

Kindersicherung immer verwenden, wenn Kinder auf den hinteren Sitzen mitfahren.

Um die Kindersicherungsverriegelung zu schließen, bringen Sie den Hebel nach oben in die verriegelte Stellung.

Zum Öffnen der hinteren Tür bei eingeschalteter Kindersicherungsverriegelung ist die Tür von innen zu entriegeln und von außen zu öffnen.

Zum Ausschalten der Kindersicherungsverriegelung den Hebel nach unten in die Stellung Unlock (Entriegeln) schieben.

    Schlüssel, Türen, Fenster
    ...

    Türen
    Laderaum Hecktür öffnen Bauart 1 Zum Öffnen der Hecktür den Schlüssel in das Schloss stecken und nach links drehen, dann den langen Griff ziehen. Bauart 2 Wenn alle ...

    Andere Materialien:

    Allgemeine Hinweise
    Mit MOExtended Reifen (Reifen mit Notlaufeigenschaften) können Sie Ihr Fahrzeug auch bei völligem Luftverlust in einem oder mehreren Reifen weiterfahren. Der Reifen darf dabei keine deutlich sichtbaren Beschädigungen aufweisen. Einen MOExtended Reifen erkennen Sie daran, dass die Kennzeichnu ...

    Öffnen und Schließen
    Anheben Öffnen Schließen/Absenken Das Panorama-Schiebedach lässt sich nur bei geöffnetem Sonnenrollo bewegen. Den Schlüssel im Zündschloss in Stellung 1 oder 2 drehen Die Taste in die entsprechende Richtung drücken oder ziehen. Wenn Sie die Taste über den Druck ...

    Sicherheit Reifen
    Der Bodenkontakt des Fahrzeugs wird ausschließlich durch die Reifen hergestellt; ihrem einwandfreien Zustand kommt folglich größte Bedeutung zu. Es sind unbedingt die Bestimmungen der jeweiligen Straßenverkehrsordnung einzuhalten. Zu Ihrer Sicherheit und zur Einhaltung ...

    Kategorien



    © 2014-2018 Copyright www.aautos.net